Deutsche Botschaft Myanmar

Botschaft Myanmar

Einreisebestimmungen für Deutsche, die über Bangkok, Thailand, nach Deutschland einreisen. Ansprechpartner und Adressen der Deutschen Botschaft in Myanmar (Burma). Wahlweise online als eVisa oder direkt über die Botschaft von Myanmar. Sie als deutscher Staatsbürger benötigen ein Visum für Myanmar. Die deutschen und österreichischen Staatsbürger beantragen ihr Visum bei der Botschaft der Republik Myanmar in Berlin.

Bundesumweltministerium für Entwicklungszusammenarbeit - Asien

Hierzu zählen beispielsweise die Lebensdauer bei der Entbindung, das Bildungsniveau und das Pro-Kopf-Einkommen. Lebensdauer bei der Entbindung ist die Zahl der Jahre, die ein Neugeborener bei unveränderter Sterberate während seines gesamten Lebens aushält. Prozentualer Anteil der Schüler an der Gesamtbevölkerung des entsprechenden Schulalters, die sich in einem amtlich festgesetzten Schulbesuchsalter nach der Internationalen Standardklassifikation des Bildungswesens von 1997 befinden und die Grundschule absolvieren.

Die Prozentzahl der Neugeborenen, die von qualifiziertem Personal betreut werden, das geschult wurde, um Schwangere während der Schwangerschaft und der Entbindung und nach der Entbindung angemessen zu überwachen, zu betreuen und zu betreuen, verwaltet selbstständig eine Neugeborenen. Müttersterblichkeit srate ist die Zahl der Mütter, die während der Schwangerschaft und während der Schwangerschaft an schwangerschaftsbedingten Gründen umkommen.

Nach der Definition der FAO umfasst Ackerland Anbauflächen mit unterschiedlichen Anbauflächen ( "Flächen mit zwei Anbauflächen pro Jahr werden nur einmal gezählt"), Weideland zum Rasenmähen oder Weiden, landwirtschaftliche Gärten zur gewerblichen oder privatwirtschaftlichen Verwendung und vorübergehend Brachflächen. Stillgelegte Grundstücke im Zuge von Wanderfeldbau zählen nicht.

Dazu gehören auch Flächen mit blühenden Pflanzen, Obstbäumen, Nußbäumen, Weinreben, nicht aber Flächen mit Holznutzung. Dauergrünland ist eine Fläche, die fünf Jahre oder mehr als Quelle für Grünfutter mit natürlicher und bepflanzter Vegetation diente. Bei einem negativen Betrag ist das Herkunftsland ein Nettoexporteur. Die Definition der Erwerbsbevölkerung und der Arbeitslosigkeit ist von Staat zu Staat unterschiedlich.

Verbindlichkeiten gegenüber Gebietsfremden, die in Fremdwährung, Waren oder Dienstleistungen zu erfüllen sind. Gesamtauslandsverschuldung ist die Gesamtheit der staatlichen, staatlich garantierten und nicht garantierten langfristigen Verbindlichkeiten, der Verwendung von IWF-Darlehen und der kurzfristigen Verbindlichkeiten. Die kurzfristigen Verbindlichkeiten beinhalten alle Verbindlichkeiten mit einer ursprünglichen Laufzeit von weniger als einem Jahr und überfälligen Verzugszinsen auf die langfristigen Verbindlichkeiten.

Die Gesamtwertschöpfung des Bruttonationaleinkommens (BNE) bemisst die Wertschöpfung von Staatsangehörigen aus dem In- und Ausland. Die Bruttowertschöpfung mißt die Gesamtwertschöpfung von Staatsangehörigen aus dem In- und Ausland. Gesamtheit der Rückzahlungen und Zinsen für langfristige Verbindlichkeiten, die in Fremdwährungen, Waren oder Dienstleistungen gezahlt wurden, Zinsen auf kurzfristigen Verbindlichkeiten und Rückzahlungen (Rückkäufe und Gebühren) an den IWF.

Der Wertzuwachs der Branche entspricht der International Standard Industrial Classification (ISIC) Divisions 10-45 und beinhaltet die Sektoren Bergbau, Verarbeitendes Gewerbe, Baugewerbe, Elektrizität, Gas und Wasserversorgung. Bruttowertschöpfung ist das Nettoproduktionsvolumen eines Wirtschaftssektors, nach Summe aller Produktionsmengen und abzüglich aller Inputs. Die Herkunft der Bruttowertschöpfung wird nach ISIC (Revision 3) ermittelt.

In der Landwirtschaft entsprechen die Werte der International Standard Industrial Classification (ISIC) Divisionen 1-5 und umfassen die Bereiche Jagen, Forstwirtschaft, Fischerei, Pflanzen- und Tierproduktion. Bruttowertschöpfung ist das Nettoproduktionsvolumen eines Wirtschaftssektors nach Summe aller Produktionsmengen und abzüglich aller Vorleistungen. Die Herkunft der Bruttowertschöpfung wird nach ISIC (Revision 3) ermittelt.

Der Wertzuwachs im Dienstleistungssektor korrespondiert mit der International Standard Industrial Classification (ISIC) Divisionen 50-99 Dazu gehören die Bereiche Groß- und Einzelhandel (einschließlich Hotel- und Gaststättengewerbe), Verkehr sowie staatliche, finanzielle, berufliche und persönliche Dienstleistungen wie Ausbildung, Gesundheitsfürsorge und Immobiliendienstleistungen. Bruttowertschöpfung ist das Nettoproduktionsvolumen eines Wirtschaftssektors nach Summe aller Produktionsmengen und abzüglich aller Vorleistungen.

Die Herkunft der Wertschöpfung wird nach ISIC (Revision 3) ermittelt. Die Bruttowertschöpfung zu Einkaufspreisen aller im betreffenden Staat wohnhaften Menschen zuzüglich der im Produktwert nicht enthaltenen Abgaben und Subventionen. Myanmar war über Jahrzehnte hinweg in politischer und wirtschaftlicher Hinsicht weitestgehend abgeschottet. Wegen der massiven Menschenrechtsverletzung hatten mehrere Bundesstaaten Strafen gegen das südasiatische Bundesland verhängt.

Myanmar steht erst am Beginn einer potenziell guten Geschäftsentwicklung. Im Jahr 1989 wurde das Gebiet in Myanmar umfirmiert. Die DDR und die BRD unterhielten bis zur Unterdrückung der demokratischen Bewegung 1988 intensive Kontakte zu Burma, die sich auch in einer umfassenden Staatsentwicklungszusammenarbeit manifestierten. Nach der Aufhebung der Strafen gegen Myanmar durch die EU (mit Ausnahmen von dem Waffenembargo) hat Deutschland 2012 die öffentliche Entwicklungshilfe mit Myanmar wieder aufgenommen und unterstützt das Land durch thematische und regionale Hilfsprogramme.

Mit dem Bekenntnis will Deutschland den Reformweg der Bundesregierung unterstuetzen und zur weiteren Festigung des Staates beizutragen. "Das Myanmar verstehen"

Mehr zum Thema