Deutsche Botschaft la Paz

Die Deutsche Botschaft la Paz

Ansprechpartner der Deutschen Botschaft in La Paz, Bolivien. In der Liste der deutschen Botschafter in Bolivien befinden sich die höchsten Vertreter des Deutschen Reiches und der Bundesrepublik Deutschland in Bolivien. Die Deutsche Botschaft in La Paz. Demonstrationen in La Paz: Bergleute demonstrieren für ihre Region. Es freut uns, dass Sie sich für ein Praktikum in unserem internationalen Büro interessieren.

Bolívia - Bundesaußenministerium

Öffnungszeiten der Botschaft: Besuchszeiten Botschaft und Konsulat: Sie brauchen einen Gesprächstermin, um ein Visum oder einen Reisepass zu beantragen. Telefonische Sprechstunde im Konsulat: Hinweis: Bei Nutzung eines Telefon- oder Faxanschlusses über den Satcom. Anmerkung: Bei Nutzung eines Telefon- oder Faxanschlusses über Satelliten (Satcom) fallen erhöhte Kosten an. Anmerkung: Bei Nutzung eines Telefon- oder Faxanschlusses über Satelliten (Satcom) fallen erhöhte Kosten an.

Anmerkung: Bei Nutzung eines Telefon- oder Faxanschlusses über Satelliten (Satcom) fallen erhöhte Kosten an. Anmerkung: Bei Nutzung eines Telefon- oder Faxanschlusses über Satelliten (Satcom) fallen erhöhte Kosten an.

Das Goethe-Institut La Paz

Die Goethe-Institute La Paz organisieren und unterstützen zahlreiche kulturelle Events zur Unterstützung des Kulturaustausches. Entwickelt werden die Vorhaben in Partnerschaft mit öffentlichen und privatwirtschaftlichen Einrichtungen im Gastland, mit Ministerien, Festen und Hochschulen sowie mit nationalen und internationalen Kooperationspartner. Das Goehte-Institut La Paz konzentriert sich in seiner gemeinsamen Sprachenarbeit auf Weiterbildungsangebote für Deutschlehrkräfte vor Ort und in der Umgebung in Kooperation mit dem Deutschlehrerverein Bolivien und den Deutsch-Bolivischen Kulturvereinen in Santa Cruz, Cochabamba und Sacra.

Die Informationsstelle des Goethe-Instituts La Paz informiert über aktuelle Fragen des Kultur-, Gesellschafts- und Politiklebens in Deutschland. Sie verfügt über einen umfangreichen Buch- und Medienbestand in den Gebieten Bildende Künste, Philosphie, Zeitgeschichte und deutsche Sprachwissenschaft sowie über generelle Information über Deutschland. Unsere Informationsstelle antwortet auf Fragen zu Deutschland aus ganz Bolivien.

Das IfL zeigt geschichtliche Aufnahmen aus Bolivien

Bis Ende des Jahres wird das Leibniz-Institut für Regionale Geografie (IfL) rund 3000 bolivianische Fotos aus seinem Archiv für Geografie aufzeichnen. Partner des Projektes ist die Deutsche Botschaft in La Paz. Es will die Fotos den Kultur- und Forschungsinstitutionen Boliviens vorstellen und einer breiteren Ã-ffentlichkeit prÃ?sentieren. "Nach vergleichbaren Kooperationsprojekten mit Partnern in Brasilien und Ecuador haben wir nun die Chance, einen weiteren Teil unseres kostbaren südamerikanischen Fotobestandes der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen", sagt Dr. Heinz Peter Brogiato, Direktor des Archives.

In der Alphons Stübel Kollektion befinden sich die älteren Aufzeichnungen aus dem Anrainerstaat. Von 1868 bis 1877 besuchte der Diplomgeologe und später Begründer des Leipzig Museum of Regional Geography Südamerika und alle Staaten des Konti-nent. Zu den Höhepunkten der Kollektion gehören auch die frühen Fotografien der Vor-Inka-Ruinen von Tiahuanaco.

Jüngere sind die drei anderen Kollektionen, aus denen die bolivianische Sammlung in Leipzig aufgebaut wurde. Die Fotografen Rudolf Hauthal, Oskar Schmieder und Carl Troll haben im Gegensatz zu Stübel selbst Fotos gemacht und die Landschaft aus einer geologischen oder geomorphologischen Perspektive betrachtet. Das Bildmaterial zur Pressemeldung darf bei Quellenangabe honorarfrei verwendet werden.

Die Verwendung des Bildmaterials ist nur im Rahmen des Inhalts dieser Pressemeldung gestattet.

Mehr zum Thema