Cafe Paraguay

Café Paraguay

Entdecken Sie Cafe in San Bernardino, Paraguay mit Hilfe Ihrer Freunde. In der Hauptstadt von Paraguay - Asunción jedenfalls, im Sommer beim ASU Coffee Fest hier wird das Lebensgefühl Paraguays vermittelt: Das Hard Rock Cafe kommt nach Paraguay. Café in guter Lage in Villarrica. Cafés, Bars und Kneipen in Asunción, Adressen und Telefonnummern.

Kaffeepause von Alteros

Seit wir in Alto leben, ist es für uns selbstverständlich, den Kaffe von Rolf zu erstehen. Über seinen Kaffe hat er uns den nachfolgenden Report zur Hand gegeben und wir wollen ihn Ihnen nicht verheimlichen. Es ist eine lange Story, sie geht weiter. Wir hatten vor einiger Zeit Freunde aus Sao Paulo zu Gast und meine Ehefrau Rose Mary wollte mit ihnen zu Abend speisen.

Dort sind wir nach Aregua gefahren, in ein Lokal einer Bekannten meiner Ehefrau, Heb Duarte. Auch die Gastfreundlichkeit von Heb, der schöne Park, in dem unsere Töchter den Fisch im Weiher beobachten und die ausgezeichnete Vegetarier- und Bio-Küche, die er selbst am Spieltisch zubereitet, trägt dazu bei, sich in diesen Platz zu verlieben.

Brasilianische Freundinnen und Rose Mary bestellten einen Kaffe zum Dessert. Doch das Kaffeearoma, das mir Heb serviert war, war überwältigend und hat alle meine Lustrezeptoren aktiviert, so wie Jerry ein Käsestück aus der Entfernung riecht, oder Hamelner Ratten die Querflöte vernehmen und den Lustspuren folgen.

"Was ist das für ein Kaffee?" Ich habe ihn gefragt. Diesen Kaffe bezieht sie vom Hersteller in dem kleinen Familienbetrieb ALTO. Auf diese Weise sind wir zu der Erbin einer langjährigen Tradition und Geschäftsführerin des Familienbetriebes Mocafé in Alto gekommen. Wir hatten aber keine Vorstellung von der Entstehungsgeschichte des Kaffees.

Sie alle sind darauf vorbereitet, eine neue Historie kennenzulernen und den Kaffe von Alto in Töpfe und Cocktailgläser zu füllen. Ich hoffe, es regnete Kaffeetrinken in der Stadt!

Kaffeehaus in San Bernardino (Paraguay)

Sie ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und auch die Kellnerin und die beiden Mädchen, die.... mit Leib und Seele zu sein. Die Speisen sind fantastisch und vor allem die Säfte haben mich begeistert. Wer sie nicht mag, wird sie hier richtig lieb haben.

Ich habe noch nie einen so cremigen Dulce de Leche gefressen. Wenn man mir nicht gesagt hätte, was in der Kuchenmasse ist, hätte ich gedacht, dass es eine sehr sämige, nicht zu su?

Mehr zum Thema