Burkina Faso Urlaub

Urlaub in Burkina Faso

Ferien und Reiseinformationen über Burkina Faso. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren Urlaub in Burkina Faso verbringen können. Eine große Auswahl an ausgewählten Burkina Faso-Touren des Afrika-Spezialisten. In den letzten Jahrzehnten ist Burkina Faso zur Kulturhauptstadt Westafrikas geworden. Ausflüge in Burkina Faso und Ghana.

Birmingham Faso Verkehrsunternehmen

Das in Westafrika gelegene Burkina Faso ist an die Grenzen von Länder Mali, Elfenbeinküste, Togo, Benin, Niger und Ghana gebunden. Burkina Faso besteht aus der Landessprache der Moore und der Dioula, zwei großen Volksgruppen des Staates. Übersetzt heißt der Begriff "Vaterland der ehrbaren Menschen". Burkina Fasos Landeshauptstadt ist auf den ersten Blick ein großes Städtchen, vor allem aber eine wachsende, sich ständig erneuernde Welt.

Das ethnographische Freilichtmuseum mit Ausstellungsstücken der Mossi-Kultur, das Staatliche Musikmuseum oder das Musikmuseum in der Stadt. Bald wird man entdecken, dass es auch in der Stadt eine ganz spezielle Verbindung zu Filmen und Kinos gibt. Das pan-afrikanische Festival âFESPACOâ wird alle zwei Jahre in der international geprägten Landeshauptstadt veranstaltet.

In Burkina Faso gibt es neben der Landeshauptstadt noch andere SehenswÃ?rdigkeiten wie Tiébélà mit seiner schönen geschmückten, oder Bobo Dioulasso mit seiner mosche. Wer nach Burkina Faso reist, findet hier einiges. Wenn Sie im Urlaub in Burkina Faso die Beschaffenheit des Landstrichs näher erforschen möchten, sollten Sie einen Abstecher in die Banfora machen Wasserfällen

Ein wunderschönes Naturspektakel dürfen Verpassen Sie es nicht, wenn Sie nach Burkina Faso anreisen. Aber auch die zahlreichen nationalen Parks des ganzen Land sind eine Reise wert. Bei einem Urlaub in Burkina Faso sollte ein Aufenthalt in mindestens einem dieser Naturschutzgebiete nicht ausbleiben. Von hier aus können Sie die reiche und abwechslungsreiche Flora und Fauna des ganzen Land besonders gut auskundschaften.

In Burkina Faso zählt sicher nicht zu den üblichen Reiseländern in Afrika, der Fremdenverkehr hat bis heute nur eine geringe Rolle dabei. für die Volkswirtschaft des Staates. Das" Vaterland der ehrbaren Menschen" ist ein Geheimtip unter den Touristen und wegen seiner interessanten Natur und seiner Flora und Fauna auf jeden fall einen Besuch lohnenswert.

Mehr zum Thema