Bulgarien Wetter

Wetter in Bulgarien

Die Klimakarte und Klimatabelle für Sofia (Sofija), Bulgarien. Die Wettervorhersagen und Messwerte für Bulgarien und die Städte Sofia, Plovdiv, Varna, Burgas, Russisch, etc. Das Wetter in Bulgarien: Klima und Wetter in Bulgarien. Nachmittags gibt es oft sonniges Wetter. Wetter in Bulgarien auf einen Blick:

Das Wetter in Bulgarien

Wetterprognose für Bulgarien. Der RainRadar ermöglicht es Ihnen, dem Wetter bei jedem Wetter zu folgen. Egal ob es regnet, windet, regnet, Temperaturen oder Sonnenscheindauer - hier können Sie alle Daten der Gegend Bulgariens im Einzelnen nachlesen. Wenn das Wetter noch einmal seine extreme Seiten hat, findet man auf dieser Webseite eine Gewitterwarnung für Bulgarien.

Wetter ist unsere Passion, wir mögen das Wetter! Unseren eigenen Ansprüchen an unsere Erzeugnisse werden wir mit einem gut abgestimmten und gut geschulten Naturwissenschaftler- und IT-Expertenteam gerecht. Können Sie sich eine Mitarbeit in unserem Unternehmen vorstellen? Was?

Am sonnigen Strand und am goldenen Strand in Bulgarien herrschen in den wohlbekannten Feriengebieten ein gemässigtes Kontinentalklima, das hauptsächlich vom Schwarzen Meere mitbestimmt wird.

Am sonnigen Strand und am goldenen Strand in Bulgarien herrschen in den wohlbekannten Feriengebieten ein gemässigtes Kontinentalklima, das hauptsächlich vom Schwarzen Meere mitbestimmt wird. An der bulgarischen Küste ist es im Hochsommer und auch im Herbst ist es nur wenige Tage mit Dauerregen oder Winterfröste.

In der bulgarischen Donau-Ebene ist es ganz anders: Sowohl extreme Kaltluftmassen im Sommer als auch sehr heiße Luft in den Wintermonaten bringen hier besonders viele Permafrosttage und Niederschläge, aber auch nationale Höchsttemperaturen von bis zu 40°C. In Bulgarien sind vielleicht nicht unmittelbar mit dem Wetter verbundene eiskalte Wintermonate, die auf das so genannte sibirische Hoch zurueckgehen.

Dies ist ein kaltes Hoch, das sich über Sibirien ausbildet und die berühmte "sibirische Kälte" nach Bulgarien mitbringt. Die bulgarische Metropole Sofia hat tagsüber Durchschnittstemperaturen von fast 30 °C im hochsommerlichen Bereich, während sie im winterlichen Bereich auf 3 C abgekühlt ist. Abgesehen von den populären Plätzen am Schwarzmeer gibt es in Bulgarien noch viel mehr zu sehen.

Verglichen mit Europa oder Deutschland hat Bulgarien ein sehr gutes Raumklima.

Mehr zum Thema