Botschaft Russisch

Russische Botschaft

Ich freue mich, Sie auf der offiziellen Website der Botschaft der Russischen Föderation in der Schweizerischen Eidgenossenschaft begrüßen zu dürfen. Weil in den westlichen Medien die Sicht der russischen Seite kaum vertreten ist, wurde ich von vielen Seiten nach alternativen Informationen gefragt. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Russische Botschaft" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Flagge Russische Föderation Russische Föderation (Russische Föderation). sieht sich in erster Linie als Vermittler zwischen russischen und bayerischen Unternehmen.

Visazentren in der Schweiz

Visumsanträge müssen bei den Visastellen in Bern oder Genf eingereicht werden. Dienstanbieter des Visa-Zentrums ist VFS Global, Bern, Tel. +41 31 528 11 06, 3006 Bern. Die Visastellen in Bern und Genf sind in der Schweiz geöffnet. Visa-Zentren sind amtlich ermächtigt, Visaanträge von Einzelpersonen, Verbänden und Firmen (einschließlich Reiseveranstaltern) entgegenzunehmen und zu verarbeiten, sie an die Botschaften und konsularischen Einrichtungen der Rußländischen Förderation zum Zwecke der Visaerteilung zu übermitteln und Visa an Bewerber auszustellen.

Das Personal des Visa-Zentrums gibt Auskunft über den korrekten Abschluss des Visumsantrags, die erforderlichen Dokumente, Verarbeitungsverfahren, Bearbeitungstermine etc. Über die Gewährung oder Verweigerung von Visaanträgen entscheiden ausschließlich Diplomaten und konsularische Einrichtungen der Rußländischen Förderation. Bewerber sind nach wie vor befugt, das Visa unmittelbar bei der Botschaft oder dem Konsulat der Republik Russland zu erhalten.

Möchte der Bewerber jedoch ein Visum für sich selbst oder für die Familienmitglieder selbst beantragen, sollte er vorab einen Termin vereinbaren. Darüber hinaus werden Visaanträge vom Außenministerium und den Auslandsbotschaften auf Anfrage ohne Vorlage durch das Visa-Zentrum akzeptiert, einschließlich der Bewerbungen von Bediensteten ausländischer diplomatischer Missionen und konsularischer Einrichtungen in der Rußländischen Förderation sowie von Mitgliedern der offiziellen Delegation, die auf Aufforderung der Behörden der Rußländischen Förderation in die Rußländische Förderation nachreisen.

Sämtliche Firmen und Institutionen, einschließlich Reiseveranstaltern und Arbeitsagenturen, die ihren Mitarbeitern und Gästen (unabhängig vom Zweck der Reise) die Dokumente zur Ausstellung von Visa vorlegen wollen, müssen ausschließlich die Dienste des Visa-Zentrums in Anspruch nehmen. 2. Bei der Visumstelle wird eine fixe Bearbeitungsgebühr von CHF 82.

Sollten Sie Beanstandungen über die Leistungen der Visumstelle (Beschwerden über fehlende Betreuung, lange Standzeiten, fehlerhaftes Mitarbeiterverhalten usw.) oder Verbesserungsvorschläge haben, senden Sie diese per Brief an die Adresse: Botschaft, Konsulat, Brunnadernstrasse 53, 3006 Bern oder per E-Mail:

Wir werden Ihre Anfragen umgehend bearbeiten und beantworten. Feiertage für Einzelbewerber. Die VHS Swiss hat ihre Aktivitäten als offizielle russische Visumstelle in der Schweiz aufgelassen. Heute ist VFS Global das einzigste Visazentrum, das ein Visumabkommen mit der Botschaft unterzeichnet hat. Wenn Sie Ihre Dokumente bei der VHS abgeben, sollten Sie sich darüber im klaren sein, dass sie an eine Arbeitsagentur geschickt werden, was zusätzliche Gebühren und Zeit für die Bewerber verursacht. Bitte beachten Sie, dass nur elektronische Visumanträge von der konsularischen Abteilung der Botschaft der Republik Russland in der Schweiz verarbeitet werden.

Das Gesuch ist zusammen mit den notwendigen Unterlagen vom Gesuchsteller oder seinem Rechtsvertreter beim Visa Center in Bern oder Genf einzureichen.

Mehr zum Thema