Botschaft Kasachstan Hannover

Kasachstan Botschaft Hannover

Die Botschaft in Berlin hat auch Honorarkonsulate in Bremen, Dresden, Hannover, Hamburg und Stuttgart. Ehrenkonsulat der Republik Kasachstan in der Konsularabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan in Berlin: Botschaft von Kasachstan. Ehrenkonsulat von Kasachstan in Hannover. Die Konsularagentur berichtet an das Generalkonsulat der Italienischen Republik in Hannover. Die Botschaften und andere diplomatische Vertretungen Kasachstans.

Konsulatsgebäude

Nach dem kasachischen Verfassungsrecht "Über das International Financial Centre "Astana", die kasachische Landesregierung mit der Resolution vom 22. Februar 2017, können sich Staatsbürger der oben genannten Staaten bis zu 30 Tage ohne Visa in Kasachstan aufhalten. 2. Falls es notwendig ist, dass sich Unternehmer der oben genannten Staaten länger als 30 Tage in der Kasachischen Föderation befinden, können sie ein Geschäftsvisum der Klasse "Geschäftsvisum" für 30 Tage bei den internen Behörden der Kasachischen Föderation (Migrationspolizei) einholen.

Für einmalige Dienstleistungen (A3), Geschäfts- (B1, B3), Privat- (B10) und Touristenvisa (B12) bis zu 30 Tagen von den Konsularvertretungen Kasachstans ist keine Aufforderung aus Kasachstan erwünscht. Dies betrifft die Bürger der 48 Länder: Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Griechenland, Israel, Jordanien, Irland, Island, Italien, Japan, Kanada, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Norwegen, Oman, Polen, Portugal, Südkorea, Rumänien, Saudi Arabien, Singapur, Slowenien, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechische Republiken, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Vereinigtes Königreich, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Schweiz.

Anmerkung: Wir ersuchen Sie, die Dokumente und Visumanträge nicht per Briefpost an die Botschaft zu senden! Für Dokumente, die auf dem Postwege abhanden kommen, haftet die Botschaft nicht! Die Beantragung des Visums sollte entweder direkt oder über ein Reiseunternehmen erfolgen. eine Ausfertigung der Ausschreibung der kasachischen Regierung mit der Bescheinigung des kasachischen Aussenministeriums (Referenznummer).

Ein Exemplar der Aufforderung des Vertreters für Investitionstätigkeiten in der Kasachstan mit der Bescheinigung des kasachischen Ministeriums für Inneres (Referenznummer). - einmalig - bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 60 Tagen, - mehrmals - bis zu 1 Jahr mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 60 Tagen bei jeder Buchung;

  • eine Zeitspanne von bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 30 Tagen, - mehrere Male - bis zu 180 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 90 Tagen bei jeder Einfuhr; - einmalig - bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 30 Tagen, - mehrere Male - bis zu 1 Jahr mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 60 Tagen bei jeder Einfuhr; 1.

Wenn Sie mit dem Auto in das Gebiet der Kasachischen Föderation einreisen, sollten Sie Angaben über die Marke und das Kennzeichen des Fahrzeugs machen. eine Ausfertigung der Ausschreibung der kasachischen Regierung mit der Bescheinigung des kasachischen Ministeriums für Inneres (Referenznummer). Einzelvisum - 75 ; Mehrfachvisum: für ein Jahr - 170 ; für zwei Jahre - 330 ; für drei Jahre - 450 ; für vier Jahre - 600 ; für fünf Jahre - 850 ; Visakategorie: - einfach - bis 90 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt, - mehrfach - bis 180 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt; Reisepaß mit einer Geltungsdauer von mindestens drei Monaten nach dem Auslaufen des Sichtvermerks und mit mindestens zwei Blankoblättern.

eine Ausfertigung der Ausschreibung der kasachischen Regierung mit der Bescheinigung des kasachischen Ministeriums für Inneres (Referenznummer). Einzelvisum - 75 ; Mehrfachvisa: für 1 Jahr - 170 ; für 2 Jahre - 330 ; für 3 Jahre - 450 ; für 3 Jahre - 600 ; für 5 Jahre - 850 ; Für Kleinkinder bis 6 Jahre wird die Teilnahmegebühr nicht berechnet.

  • ein- bis 90 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt, - mehrmals - bis 90 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt; zweitens das ausgefüllte und unterschriebene Bewerbungsformular mit einem gültigen Lichtbild (3,5×4,5). Ein Brief, der in die kasachische Regierung auswandern will, um sich dort dauerhaft aufzuhalten (für Staatsbürger aus 48 Ländern).

Einreisevisum - 75 ; Mehrfachvisum: für 90 Tage - 170 ; Für Jugendliche bis 6 Jahre wird die Teilnahmegebühr nicht berechnet. - Einmals bis 90 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt, - mehrmals - bis 180 Tage mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis 90 Tage; 3. die vom Ministerium für auswärtige Angelegenheiten oder vom Ministerium des Innern der Kasachstan bestätigte Aufforderung.

Einzelvisum - 75 ; Mehrfachvisa: für 1 Jahr - 170 ; für 2 Jahre - 330 ; für 3 Jahre - 450 ; für 4 Jahre - 600 ; für 5 Jahre - 850 ; Für Jugendliche bis 6 Jahre wird die Teilnahmegebühr nicht einbehalten.

Visumskategorie: Besuchsvisum (C10) (mehrmals - bis zu 3 Jahren, mit Bleiberecht in Kasachstan für den ganzen Zeitraum). Visa C10 wird an die ethnischen Kazakhs gegen Vorweisung der Dokumente zum Nachweis der Ethnizität (Geburtsurkunde etc.) ausgestellt. Anmerkung: Das Visa der Klasse 10 kann von: der: B-10: Antrag gestellt werden: Ausländer - ehemalige Landsleute ohne schriftliche Einladungen ( (bis zu 90 Tage); Ausländer gegen Aufforderung.

  • einmalige Einreichung bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 30 Tagen, - mehrmals - bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 30 Tagen bei jeder Eintragung; 3. die Einladungskarte mit der Kennziffer des kasachischen Ministeriums des Innern der R. Anmerkung: Das Visa der Klasse B12 kann von: B12-Visa: B12 beantragt werden::

Ausländer - für Bürger aus 48 Ländern ohne Einladungen ( "bis 30 Tage"); Einzelvisum 50 ; Mehrfachvisum 80 ; - Einzelvisum - bis 90 Tage mit Aufenthaltstitel in Kasachstan bis 5 Tage; - Mehrfachvisum - bis 180 Tage mit Aufenthaltstitel in Kasachstan bis 5 Tage; Reisepaß gültig mindestens 3 Monaten nach Visumablauf und mit zwei Leerseiten.

Einzelvisum 15 ; Mehrfachvisum 80 ; - Einzelvisum - bis zu 90 Tagen mit dem Recht auf Aufenthalt in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt, dadurch wird der Beweis der finanziellen Mittel für den Unterhalt für jedes Mitglied der Familie pro Kalendermonat in Form von mindestens dem Minimallohn erbracht.

Bescheinigung über die Erreichbarkeit mit der Gastgeberin der Unterbringung in der Kasachstan, das Gebiet, das den Mindestnormen entspricht, die für jedes Mitglied der Familie nach der Rechtsordnung der Kasachstanischen Regierung festgelegt sind, sowie die hygienischen und sonstigen Erfordernisse (notariell beurkundete Kopie). Einzelvisum - 75 ; Mehrfachvisa: für 1 Jahr - 170 ; für 2 Jahre - 330 ; für 3 Jahre - 450 ; für 4 Jahre - 600 ; für 5 Jahre - 850 ; Sechste Ein Zahlungseingang der bezahlten Bearbeitungsgebühren im Originalkonto / Auszug.

Einzelvisum - 75 ; Mehrfachvisa: für 1 Jahr - 170 ; für 2 Jahre - 330 ; für 3 Jahre - 450 ; für 4 Jahre - 600 ; für 5 Jahre - 850 ; - Einzelvisum - bis zu 90 Tagen mit einem Aufenthaltstitel in Kasachstan bis zu 30 Tagen, ? Einzelvisum - 75 ?; ? Mehrfachvisa:

bei einem Jahr - 170 ; bei zwei Jahren - 330 ; bei drei Jahren - 450 ; bei vier Jahren - 600 ; bei fünf Jahren - 850 ; Visakategorie: - einmalig - bis 90 Tage mit Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt, - mehrmals - bis zu einem Jahr mit Aufenthaltstitel in Kasachstan für den ganzen Aufenthalt; I.

eine Ausfertigung der Ausschreibung der kasachischen Regierung mit der Bescheinigung des kasachischen Ministeriums für Inneres (Referenznummer). Einreisevisum - 75 ; Mehrfachvisum: für 1 Jahr - 170 ; für 2 Jahre - 330 ; für 3 Jahre - 450 ; für 3 Jahre - 600 ; für 5 Jahre - 850 ; mehr lesen....

Mehr zum Thema