Botschaft Kasachstan

Kasachstan Botschaft

Kasachische Botschaft in Deutschland, ?????

? (Berlin, Deutschland). Die Botschaft der Republik Kasachstan in Brüssel. Pressesaal der Botschaft der Republik Kasachstan: Hier finden Sie die gesammelten Pressemitteilungen der Botschaft der Republik Kasachstan. Bei der kasachischen Botschaft in München handelt es sich um eine Niederlassung der kasachischen Botschaft in Deutschland. Die Bearbeitungsgebühren der Botschaft der Republik Kasachstan sind wie folgt:

mw-headline" id="LageLage[Edit">Edit | | | Quelltext bearbeiten]>

In der kasachischen Botschaft in Berlin (offizielle Botschaft der Bundesrepublik Kasachstan, Kasachstan ??????????????? ????????) ist der Sitz der kasachischen Auslandsvertretung in Deutschland. Botschafterin ist seit dem 22. August 2014 Herr Nussupov. Die Botschaft in der Nordendstraße 14 im Stadtteil Niederschönhausen im Bezirk Pankow. Von 1994 bis 1996 war die Botschaft im Schloß Maria- fels in der Remagener Innenstadt und von 1996 bis zum Einzug nach Berlin 1999 im Oberen Winkel von Dottendorf in der Stadt.

? Auswärtiges Amt - Repräsentanzen Kasachstans, Zugriff am 4. Januar 2016. ? Die kasachischen Verhältnisse zu Deutschland, Zugriff am 4. Januar 2016.

Die Botschaft der Russischen Föderation in der Schweiz " Einwanderungsbedingungen

Um in die Kasachische Föderation einzureisen, benötigen Sie einen gültigen Pass und ein gültiges Visa der kasachischen Regierung, das von den kasachischen Konsulatsbehörden im Ausland ausgestellt wurde. Die Aufenthaltsdauer in Kasachstan wird von den zuständigen Stellen des kasachischen Außenministeriums (Administration of the Interior (Migration Police) der Territorien, sowie in Astana und Almaty und dem Innenministerium der kasachischen Republik) festgelegt und kann bei Notwendigkeit erweitert werden, ausgenommen Touristenvisa.

Ein willkürlicher Ausgleich der Verweildauer sowie eine unabhängige Registrierung von Kinder im Visa sind nicht zulässig und verursachen eine Geldbuße und einen Ausschluss. Hinweis: Nach Eingang Ihres Visums sollten Sie die Korrektheit Ihrer persönlichen Daten und Reiseinformationen überprüfen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Botschaft keine Verantwortung für eventuelle Fehler übernehmen kann.

Wenn Sie über andere Reiseländer nach Kasachstan reisen, wenden Sie sich an die entsprechenden Botschaften im Transitland. In der Regel sind keine Einladung aus Kasachstan notwendig, um bei den konsularischen Behörden Kasachstans ein einmaliges Geschäfts-, Dienstleistungs-, Privat- und ein- oder zweimaliges Touristenvisum zu beantragen. Dies betrifft die Bürger von Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Israel, Irland, Island, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Oman, Österreich, Polen, Portugal, Südkorea, Rumänien, Saudi-Arabien, Singapur, Slowenien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechische Rep ublik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Vereinigtes Konig....

Business- und Servicevisa für zwei, drei oder mehr Ein- und Ausgänge nach und aus Kasachstan werden auf der Basis einer Aufforderung durch den Partner und einer Bescheinigung (Referenznummer) des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Kasachstan erteilt. Bei einem geplanten Besuch in Kasachstan ist ein Touristen-, Privat- oder Geschäftsreisevisum vonnöten. Bei der Einreise auf den ausländischen Flugplätzen Kasachstans müssen Sie sich zunächst einer Grenzüberprüfung mit einem gültigen Reisepass und einem Visa der Bundesrepublik Kasachstan unterziehen.

Beim Eintreffen in die Kasachstan wird dem Reisepass ein Zettel ( "Stempel") der Grenzstation mit dem Datum der Ankunft beigefügt. Der Import von Gewehren, Patronen, Drogen und toxischen und starken Substanzen, seltener Pflanzen- und Tierarten und pornographischer Waren in die Kasachstanische Volksrepublik ist strengstens untersagt. Bei der Beförderung von Heimtieren sind Unterlagen für das Haustier und ein Veterinärzeugnis mit Übersetzungen ins Kroatische oder ins Russische vonnöten.

Die Reisepässe von Reisenden, die für drei Monaten (90 Tage, einfache Einreise) in die kasachische Hauptstadt einreisen, werden ab dem 2. Juli 2005 bei den kasachischen Botschaften während der Visumerteilung unentgeltlich registriert. Wenn der Reisepass mit dem Visa registriert ist und die Migrationskarte im kroatischen Generalkonsulat ausgestellt wurde, ist es für die zuständigen Stellen des kroatischen Ministeriums nicht erforderlich, Kasachstan bei der Anreise zu besuchen.

Paßregistrierung von Bürgern, die die Grenzen der Kasachstan trotz fehlender Paßregistrierung bei den Botschaften der Kasachstaner an den Grenzübergangsstellen überschreiten, wird vom Bundesgrenzschutz der Kasachstaner an den Grenzübergangsstellen vorgenommen; wenn die Paßregistrierung nicht vom Bundesgrenzschutz der Kasachstaner erfolgt ist, sollte die Ausländerbehörde am Wohnort kontaktiert werden.

Eine Verlängerung der Registrierung nach Fristablauf erfolgt bei den zuständigen Stellen Ihres Wohnortes. Haben Sie Kasachstan mit einem, zwei oder mehr Geschäftsvisa verlassen, muss die Registrierung des Passes von Ihrem russischen Handelspartner in der Rubrik "Einladende Gesellschaft in Kasachstan" vorgenommen werden. Ihre Partnerin oder Ihr Partner ist dann für Ihren weiteren Besuch in Kasachstan bis zu Ihrer Abreise verantwortlich.

Die Reisepässe aller dort lebenden Ausländer können ungeachtet des Reiseziels und der Dauer des Aufenthalts in der Kasachstan angemeldet werden. Reisepässe von Staatsbeamten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus dem Ausland, deren Familienangehörige, Angestellte von Auslandsvertretungen und internationalen Einrichtungen können in der Konsularabteilung des Außenministeriums der Kasachstan, falls erforderlich, unter der Adresse des eingeladenen Unternehmens eintragen werden.

Sie sind in diesem Falle von der Registrierungspflicht bei den zuständigen Stellen des Bundesinnenministeriums ausgenommen. Ausländische Staatsbürger können sich im Hoheitsgebiet der Kasachstan mit Ausnahme der Sperrgebiete aufhalten. Bei einem Besuch in einem Sperrgebiet müssen die zuständigen Stellen des Ministeriums des Innern, bei dem der Reisepass angemeldet ist, informiert werden. Kasachstan hat seit 1993 eine eigene Landeswährung - nämlich das Zahlungsmittel für alle.

Der Import und Export von Fremdwährungen ist nicht beschränkt, sondern muss bei der Zollstelle angemeldet werden. Empfehlenswert ist es, Währungen in kleinen Stückzahlen zu ändern und die Quittungen aufzubewahren, um sie bei der Abreise vorzuweisen. Der Export von Tanga ist amtlich nicht gestattet, daher wird dringend angeraten, den Restbetrag vor der Abreise in Fremdwährung umzuwandeln.

Beim Verlassen der kasachischen Hauptstadt werden fast die gleichen Förmlichkeiten wie bei der Ein- und Ausfuhr erledigt. Bei der Einfuhr muss die Zollanmeldung vorgelegt werden. In der Paßkontrolle wird das Visa überprüft und der Ausreisestempel aus der kasachischen Regierung angebracht. Falls Ihr Reisepass keinen Registrierungsschein gemäß Ziffer 3 dieses Merkblatts enthält, können die Behördenvertreter des Bundesinnenministeriums eine Geldbuße erheben, daher wird empfohlen, dass Sie alle Anweisungen zur Eintragung Ihres Reisepasses unverzüglich nach der Anreise einhalten.

Viel Spaß bei der Anreise und einen schönen Urlaub in der Kasachstan-Region!

Mehr zum Thema