Bolivien Sehenswürdigkeiten

Besichtigungen in Bolivien

Das ungeschliffene Schmuckstück Südamerikas: Unsere Bolivien Top 10 Highlights Bolivien: Das Bundesland Qinoa, die Jesuitenmission und die spektakuläre Uyuni-Wüste, auch aus dem Weltraum ersichtlich. Eine faszinierende Landschaft, in der es viel zu erkunden gibt. Heute präsentieren wir Ihnen unsere Bolivien Top 10 Highlights, die Sie auf Ihrer persönlichen Bolivien-Tour vorfinden. Das Städtchen Santa Cruz befindet sich inmitten des südlichen Teiles Boliviens und ist zugleich die wohlhabendste aller Städte des ganzen Bundes.

Diejenigen, die in Santa Cruz nach dem traditionellen Bolivien suchen, werden vom Andersartigen begeistert sein. Das Stadtleben ist lebendig und zeitgemäß. Santa Cruz hat unzählige internationale Gaststätten und ein vielfältiges Nightlife und ist ganz anders als andere Städte auf dem Land. Egal welchen Teil Boliviens Sie bereisen, Sie werden auf eifrige, kauende Einwohner mit einem großen Stück Kokablätter im Maul stoßen.

Historisch gesehen trugen die Coca-Blätter dazu bei, dass die Bolivianer die enorme Größe und körperliche Anstrengung bewältigten. Der Titikakasee umfasst 8400 qkm des Bolivischen Plateaus - eine Gegend mit mehr als 100 Fußballfeldern.

Aufgrund der alten Überreste und traditioneller Ortschaften rund um den Lago Maggiore sieht die Gegend sehr südlich aus, obwohl sie nicht bolivianer sein könnte. Entdecke die einsamen Inkaruinen rund um die Ortschaft Copacabana, fahre mit dem Schiff zur sonnigen Insel Isla de Sol oder erkunde die vielen kleinen Ortschaften am Seeufer, um die imposante bolivianische Zivilisation und Geschichtsschreibung noch besser zu verstehen.

Am Südufer des Titikaka-Sees wurde diese imposante Zeremonienstätte vor über 1000 Jahren errichtet. Bleiben Sie vor den mehr als 25 t schwere Felsblöcke und wundern Sie sich, wie es den Baumeistern der Zeit gelang, sie aus den Brüchen auf der anderen Uferseite des Titikaka-Sees zu befördern. Ob Sie sich für die aufregende Stadtgeschichte begeistern, die vielen weissen Kolonialgebäude besuchen oder sich in einem der vielen Läden mit einer Schale heisser Kakao erholen wollen - die Zeit verfliegt in der entspannenden Umgebung von Leuk.

Die vielleicht berühmteste unter den Top 10 Boliviens: Boliviens erster Naturpark beherbergt sowohl schöne Hügellandschaften als auch Boliviens höchster Berg: der schneebedeckte 6542 m hohe Vulkan Sajama. Aber nicht sein einmaliges Erscheinungsbild, sondern seine Tierbewohner sind der Höhepunkt dieses Sees: Ein Schar rosafarbener Flamingos hat die Küste zu ihrem Brutplatz gemacht.

Schließlich unter den Top Ten Boliviens: Kulinarisches Bolivien! Lamasteak und natürlich der Bolivianische Inka-Reisquinoa gehören zu den besonderen Köstlichkeiten.

Mehr zum Thema