Bolivien Klima

Das Bolivien Klima

Das Klima ist trotz seiner äquatornahen Lage keineswegs einheitlich tropisch. Unten finden Sie Informationen über das Klima und die beste Reisezeit nach Bolivien. Das Klima in Bolivien mit Wetter- und Klimatabellen. Die beste Zeit, um nach Bolivien zu reisen. In Bolivien verändert sich das Klima zwischen den verschiedenen Regionen drastisch.

Bolivien Klima

ist ein südamerikanischer Bundesstaat, im nördlichen Chile. Zwischen den Breitengraden 23. und 11. Breitengrades Südlich. Das Klima ist trotz seiner äquatornahen Position keinesfalls gleichmäßig feucht. Das Andenland Bolivien ist großflächig über 1.500 m ü.d.M. gelegen, die höchste Erhebung der bolivianischen Gebirgskette reicht bis auf rund 6.500 m Höhe.

Entsprechend ist das Klima vor allem von der Höhe abhängig. Alles in allem sinkt die Niederschlagszeit in den Monaten Dezember bis März, angenehm sind die Monaten Juni bis September mit längeren Trockenperioden. Im Hochgebirge herrschen das ganze Jahr über hohe Temperaturen mit Niederschlag, der als Schneefall auftritt. Im Gegensatz dazu zeigen die Jungas, eine Bergkette am Osthang der andinen Berge, viel Niederschlag.

Das Klima auf dem dicht bevölkerten Hochplateau, das in einer Höhe zwischen 3.000 und 4.000 Meter gelegen ist, ist kalt und mäßig. Während der trockenen Jahreszeit von May bis October ist es sehr regnerisch, aber von December bis Mýrz. Anders verhält es sich in der Ebene im nördlichen Teil des Landes mit ihrem Tropenklima. Das ganze Jahr über sind die Wassertemperaturen über dreißig Grade und es gibt viel Regen.

Die Wettervorhersage in Bolivien: Die Temperatur und der Niederschlag für die Insel kommen von der Website yr.no und werden vom Norwegian Meteorological Institute und dem Norwegian Radio zur Verfugung gestell. Bergsteigen in den Bergen der Auen ist auch in der trockenen Jahreszeit am eindrucksvollsten. Die Monate Mai und September können in der Gegend von Concepcion sehr feucht und heiss sein.

Bolivien hat die meisten Gäste in den Monate Juni bis August. In den Regenzeiten ist ein Aufenthalt in Bolivien nicht zwingend ratsam. Auf dieser Seite erhalten Sie besondere Infos über das Klima und die beste Reisesaison in den Auen. Weitere Klima-Tabellen für Bolivien hier. Um sich über das Klima, die beste Reisesaison und das beste Klima in anderen südamerikanischen Staaten zu informieren, klicke bitte auf die Landesnamen auf der Karte: Autor:

Mehr zum Thema