Bmw Welt

Bmw-Welt

Technologie und Naturwissenschaften erleben: Um München herum - Christian Rauch Die Welt ist technologisch und wissenschaftlich geprägt: Aus Wagen sind Autos geworden, der Raum wird erkundet, aus Windkraft und Sonnenenergie wird Elektrizität erzeugt und selbst in Gebäuden steckt viel Energie. Man kann viel im Netz und in Bücher lesen, aber man wird die heutige technische Entwicklung erst richtig miterleben.

Der aussergewöhnliche Exkursionsführer bietet Ihnen 48 Abenteuer-Exkursionen, die einen Einblick hinter die Kulissen von Observatorien, Minen und Wind- und Wasserkraftanlagen bieten. In der Wissenschaftsmetropole München kann man Wissenschaft und Technologie aus nächster Nähe erleben: Sie besuchen namhafte Museums- und Flughafenanlagen, Observatorien und Windenergieanlagen, architektonische Sonderbauten und Altbergbau.

Erleben Sie die ökologische Forschung auf der Zugspitze und auf dem Hohe Peißenberg, der ältesten Bergwetterstation der Welt. Sachkundig und kurzweilig entführt uns der Schriftsteller Christian Rauch in die Welt der Energieerzeugung, MobilitÃ?t, des Digitalisierens, des Klimas und des Wetters und auch in den Weltraum. Ungefähr die Haelfte der Destinationen sind in Muenchen oder im Muenchner S-Bahngebiet, die andere Haelfte reicht vom Chiemsee bis zum Bodensee, von der Oberpfalz bis nach Glarmisch und selbst nach Oesterreich.

Bei Schlechtwetter sind die vielen Museumsaufstiege optimal, aber auch verschiedene Outdoor-Touren werden beschrieben: im Murnacher Hochmoos, auf dem Planetenweg in Ettal oder auf dem Dach des Zeltstadions. Zukünftige Themen wie Nuklearfusion, Virtual Realities und Weltraumfahrt werden vom studierte Ingenieur fachkundig erläutert.

Branding-Zentrum: Von der Einflussnahme weltweiter Markengruppen auf die Innenstadt - Frank Röst

Hier hat das Unternehmen Sony einen großen Multifunktionskomplex gebaut, der den europäischen Hauptsitz des Konzerns beheimatet und zugleich eine touristische Attraktion ist, die als dreidimensionales Werbemittel diente. Das Sony Center lockt mit seinem aufsehenerregenden Zeltdach, das rasch zum Symbol der neuen Mitte Berlins wurde, eine Vielzahl von Neugierigen an, die sich in den Gastronomie- und Unterhaltungseinrichtungen wohlfühlen und im vierstöckigen Ausstellungsraum die neuesten Consumer Electronics in einer Form einer permanenten Werbeveranstaltung sehen können.

Mehr zum Thema