Billigflüge Neuseeland

Günstige Flüge Neuseeland

Bei der Buchung unserer Flüge in Neuseeland genießen Sie Flexibilität, gute Preise, eine große Auswahl und klare Tarife bei der Wahl der Sitzplätze an Bord. Das beste Angebot für günstige Flüge nach Neuseeland. Flugangebote nach Neuseeland suchen und finden. Sie wollen von Deutschland nach Neuseeland reisen, haben aber noch nicht den richtigen Flug gefunden? In Neuseeland: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen.

Online-Buchung von Flügen nach Neuseeland - den besten Tarif suchen

Anreise nach Neuseeland - Nord- oder Südamerika? Neben den beiden Haupt-Inseln, der Nord- und der Suedinsel, gibt es im bezaubernden Bundesstaat Neuseeland im Suedpazifik mehr als 700 weitere kleine Inseln. Weil das Gastland teilweise auf der Pazifikplatte, teilweise auf der australischen Küste ist, kann es nicht geographisch zugeordnet werden.

Neuseeland hat eine Fläche von 269.652 Quadratkilometern und wird von 4.445.000 Menschen bevölkert. Die Hauptindustrien des Bundesstaates Neuseeland sind die Land- und Forstwirtschaft, die Lebensmittelindustrie, vor allem Milchprodukte, und der Touristik. Wenn Sie Ihren Aufenthalt ganz persönlich planen möchten, können Sie am Airport einen Leihwagen mieten und das spannende Neuseeland auf eigene Faust ausprobieren.

Wellington ist das kulturelle und politische Zentrum, ebenso wie die grösste Großstadt des ganzen Land, Auckland City, auf der südlichen Insel. Neuseelands Großstadt Auckland liegt in einer wunderschönen Landschaft inmitten grüner Hügel, die ebenso bezaubernd ist wie der stimmungsvolle Naturgarten. Die Flugreise nach Neuseeland ist eine beliebte Möglichkeit, die beeindruckenden Kolonialvillen von Auckland City zu besichtigen.

Doch nicht nur Wellington und Auckland City haben viel zu bieten, vielmehr sind Flugreisen nach Neuseeland das Reiseziel, um seine fantastischen Naturschönheiten zu erproben. Doch auch wer Neuseeland für einen Badeurlaub bereisen möchte, ist bei Ausflügen in dieses spannende Gebiet an der richtigen Adresse. Hinzu kommen die atemberaubenden, zum Teil nur wenige Meter von Wellington und Auckland City entfernten Strände, die nur scheinbar auf ihre Besucherinnen und Besucher warten.

Auf ihren Flügen nach Neuseeland machen unzählige Schnorchler und Tauchende den Urlaub in der weltgrößten Korallen-Kolonie zum Erlebnis. Da in Neuseeland schon früh Schutzgebiete für die Meere festgelegt wurden, haben sich hier viele Fisch- und Korallenarten ihre Originalität erhalten. In Neuseeland gibt es umfangreiche Verbindungen, für die von Deutschland aus gibt es eine Vielzahl von Angeboten verschiedener Fluggesellschaften zu den Flugplätzen Auckland, Wellington, Christchurch und Queenstown.

Auckland Airport wird unter anderem von Air New Zealand angeflogen, der am stärksten vertretenen Fluggesellschaft, die einen Zwischenstop in den Emiraten München hat. Hier ist auch die Lufthansa aktiv, die mit ihren Flügen nach Neuseeland Zwischenstopps in Frankfurt am Main einlegt. Singapore Airways fliegt ab Frankfurt und Etihad Airways ab München, beide mit einem oder zwei Kurzaufenthalten in anderen Staaten.

Wie Air New Zealand hat auch Air Berlin eine starke Präsenz unter den vielen Fluggesellschaften, die Flugverbindungen bereitstellen. Das Auckland wird von den beiden großen Flugplätzen Hannover, Dresden, Berlin und München, Wellington von Frankfurt am Main, Stuttgart, München und Berlin, Christchurch von Düsseldorf und Köln/Bonn und Queenstown von Frankfurt am Main und Berlin aus bedient.

In Neuseeland gibt es im Monat März das Herbstfestival für den kommenden Jahrgang. Währungen: Klima: Das neuseeländische Seeklima ist sehr mild, die Temperatur ist das ganze Jahr über konstant und auf der Nordseite der Insel teils gar subjektiv. Es gibt keine Pauschalreiseempfehlung, da das Reisewetter in der Regel moderat ist und Neuseeland das ganze Jahr über gut zu bereisen ist.

Mehr zum Thema