Billige Flüge nach London

Günstige Flüge nach London

Hier finden Sie Flüge nach London mit Ryanair, easyJet und anderen Fluggesellschaften. Hier finden Sie Flüge nach London mit Ryanair und anderen Fluggesellschaften. Finden Sie günstige Flugtickets nach London, mit aktuellen Preisen. Günstige Flüge ab Hamburg nach London. Buchen Sie Ihren Flug nach London online.

Flugverbindungen nach London (STN)

Abreise am Mi. 11. Juli. Abfahrt am Di. 31. Juli. Abreise am Donnerstag 30. August Abreise am Freitag 21. September Abreise am Donnerstag 20. September Abreise am Dienstag 25. September In London trifft sich fast jede Kultur. Hochkarätige Gaststätten, traumhafte Ausblicke und abwechslungsreiche Unterhaltung - es gibt keine günstigere Zeit, um nach London zu kommen als jetzt.

Es gibt so viele Attraktionen in nur einer einzigen Metropole - es gibt nur in London. Besichtigen Sie den Buckingham Palace oder andere bekannte Orte wie Big Ben, Westminster Abbey, den berühmten Tower of London oder die St. Paul's Cathedral. In London gibt es auch einige der besten internationalen Kunstmuseen, darunter das British Museum mit dem berühmten Rosetta-Stein.

In London gibt es für jeden etwas zu essen. Egal ob Straßenküche in Soho oder asiatische Spezialitäten in der Brick Lane - in London wird jeder Gast verwöhnen. Ungefähr halb London ist umweltbewusst. Deshalb werden Anstrengungen unternommen, London zum ersten urbanen Naturpark der Erde zu machen. Londoner U-Bahn ist eines der grössten U-Bahnnetze der Erde.

Lassen Sie sich Zeit, es gibt so viel zu erleben und zu erleben in London.

Flug nach London ab 19?. billige Flüge London

Die englische Metropole, ein Anziehungspunkt für Reisende und Abenteuerlustige aus aller Welt und eine Weltstadt für Kunst und Gewerbe - London, das Zentrum Großbritanniens und die Heimstatt der Königin. Egal ob geschäftlich oder privat, London hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und lässt jeden in seinen Bann ziehen.

Auch wenn das stimmungsvolle Klima in London den Inselbewohnern nicht viel bedeutet, ist eine gute Fahrt unerlässlich für einen schönen Aufenhalt. Doch natürlich präsentiert sich London auch im kalten Sommer mit typischem britischen Witz und ist in guter Begleitung das perfekte Ziel für alle, vom erlesenen Restaurant für die Romantik bis zum aufregenden Nachtleben für Partygänger.

Egal ob Alltagsmedien für die Londonder, lohnende Anziehungspunkte für die Reisenden und ein oder zwei Fahrten mit dem Doppeldeckerbus oder der "Tube" geben dem Aufenthalt in London eine zusätzliche Note. Für die Zeit Ihres Aufenthalts empfiehlt es sich, direkt nach dem Abflug nach London eine "Oyster Card" zu erwerben, um kosteneffizient von Zürich nach London zu gelangen.

Durch das Londoner ÖPNV-Abonnement stehen Ihnen sowohl die "Tube" als auch der "Coach" zur Verfügung. London ist aber auch sehr leicht zu Fuss von einem Ort zum anderen zu erreichen und bei gutem Wetter die Wanderung durch den Hyde Park, mit einem Umweg über den Buckingham Palace zum Wachwechsel (von Aprils bis Ende July um 11:30 Uhr) und dann entlang Big Ben und Parliament können Sie die Themse über die Westinster Bridge überqueren.

Auf der Uferpromenade kommen Reisende an vielen Sehenswuerdigkeiten vorbei, vom London Eye bis zum weltberuehmten Shakespeare Globen Theatre, dem die Tower Bridge folgt. In der entspannten Londoner Umgebung darf kein "Fish and Chips" fehlen. Das typische Essen findet sich in allen Winkeln, in allen Lokalen und auf der Speisekarte.

Seien Sie aber immer vorsichtig zu Fuss, denn auf der ganzen lnsel fahren Sie auf der rechten Strassenseite. Deshalb "Blick nach vorne, nicht nach links" oder wie oft Sie auf dem Fußboden gelesen haben, ist "Blick nach vorne! Der Big Ben ist wohl Londons berühmtestes Aushängeschild, ein Foto, das einem sofort in den Sinn kommt, wenn man an London erinnert.

Der Tower of London am Themseufer, unweit der Tower Bridge, war über mehrere Jahrzehnte eine Rüstkammer, Schatztruhe und Tierschau, wurde aber weltbekannt und berühmt für seine Gefängnisfunktion aus dem XVI. und XVII.

An der Themse, nur einen Katzensprung vom Big Ben, dem London Eye, enfernt, bietet dieses unverwechselbare Feature jedem Londoner Gast die Möglichkeit, die vielschichtige Weltstadt von oben zu erblicken. Hyde Park, eine gemütliche Insel im Herzen Londons, wo sich Athleten, Kenner und Paare dem Treiben der Millionenstadt entziehen können. Man sollte auf dem neuesten Stand sein und seinen Abflug nach London gleichzeitig mit einem Auftritt im Hyde Park einplanen.

Heathrow Airport und City Airport sind beide unmittelbar in das Tube-System von London eingebunden und gut mit der City verknüpf. Bei den weiter entfernt gelegenen Flugplätzen Luton Airport, Stansted und Luton Airport bietet sich der jeweilige "Bus" als günstigste Umsteigevariante an, die klar beschildert und sofort nach dem Check-out leicht zu erreichen ist.

Mehr zum Thema