Billige Auslandsimmobilien

Günstige Auslandsimmobilien

Günstige spanische Immobilien aus Bankenverkäufen Von einem direkten Einkauf bei einer der Banken raten wir nicht ab Erwägung Können Sie sich darauf verlassen, dass alle Gebühren (wie z. B. Abgaben und der Betrag an Eigentümergemeinschaft) in den vergangenen Jahren von der Hausbank erstattet wurden? So könnte es nach dem Einkauf ein böses Wecken geben:

Können Sie sich darauf verlassen, dass die Gebäudesubstanz während der Leerstandszeit nicht darunter litt? Dabei kann es sich um nämlich handeln, dass in dem Ihnen vorliegenden Verkaufsvertrag die Haftbarkeit der Hausbank für plötzlich ausgeklammert wird. Können Sie sich darauf verlassen, dass das Wasser und Stromgebühren bis zum Schluss bezahlt sind? Dieses und viele andere Fallen erwarten diejenigen, die für listig machen Schnäppchen-Jäger.

An dieser Stelle ein Tip für alle besonders schlau: Machen Sie doch mal der Hausbank ein Gegenangebot unter dem verlangten Kurs. Kaution â 3000 als Kaution, die die Hausbank in diesem Rahmen einfordert. Seien Sie gespannt auf den Brief der Hausbank, der Sie darüber informiert, dass sie Ihr Angebot nicht annehmen wird.

Einen Tip für alle anderen:

Acht Immobilienfehler, die Sie wissen müssen (Teil 2)

Ich fahre mit dem zweiten Teil meines Beitrags über die acht grössten Immobilienfehler fort. Wenn man es folgerichtig ansieht, können die Preise für eine Immobilie langfristig nicht mehr als die Einnahmen zulegen. Man könnte meinen, die umliegenden Grundstücke würden sich freuen, wenn das Reaktorunfallrisiko nicht mehr eingerechnet werden müsse.

Dieser Umstand allein hat keinen Einfluß auf die Grundstückspreise. Die Nachfrageentwicklung nach Grundstücken wird nicht durch die Zahl der Einwohner, sondern durch die Zahl der Gesamthaushalte bestimmt. Und zwar dann, wenn es einfach keinen eigenen Einkäufer gibt. Schlussfolgerung: Eine langfristige Wertsteigerung von Liegenschaften ist nicht zu befürchten.

Die Preise für Liegenschaften sind zu sehr von der Einkommensentwicklung abhängig. Unglücklicherweise vertrauen einige Kunden mehr oder weniger blindlings auf die Angaben ihres Kreditsachbearbeiters. Auf die Frage nach der grenzwertigen hohen monatlichen Finanzierungslast sagte mir einmal ein Immobilienkäufer: "Die Wertentwicklung von Liegenschaften wird in tagesaktuellen Preisen nicht ersichtlich.

Die Höhen und Tiefen der Immobilienkurse sind - im Vergleich zur Wertpapierbörse - nur weniger durchschaubar, abhängiger von lokalen Gegebenheiten und finden über einen längeren Zeitraum statt. Eines ist sicher: Der Glauben an eine stabile Kursentwicklung (nach oben) ist eine Täuschung. Gerd Kommer noch einmal: Im zwanzigsten Jh. gab es in allen westeuropäischen Staaten Zeiträume von über 50 Jahren, für die entsprechend geschichtliche Angaben vorlagen, an deren Ende die Grundstückspreise tiefer lagen als am Anfang.

Schlussfolgerung: Die Immobiliensicherheit ist irreführend und je grösser der Fremdfinanzierungsanteil, desto grösser das Risk. Neben der Tatsache, dass man über die Aussagekraft des Begriffes "emotionale Rückkehr" diskutieren kann, ist dies ein sehr einseitiger Ansatz. Im Zweifelsfall werden die Bewohner wahrscheinlich auf die bei den Besitzern so populäre Klarglas-Duschkabine inklusive Regenbrause verzichtet haben.

Den Mietern bietet sich jedoch eine andere Art der gefühlsmäßigen Rückkehr: Freiraum und Biegsamkeit. Pächter können ihre Dinge relativ rasch einpacken. Nicolas Nassim Taleb schrieb in The Black Swan (*): "Denken Sie auch an die vielen Gastfamilien, die für ihre eigene Existenz kämpfen, sich bis zu einer unerschütterlichen Art, über eine Immobilie nachzudenken und zu meinen, dass sie dort für immer wohnen würden, ohne zu wissen, wie rar diese Seltenheit in der Zeit ist.

Und wer sagt, dass die gefühlsmäßige Rückkehr immer gut ist? Für Vermieter und Nachfrager. Mit der Kündigung des eigenen Bedarfs oder einer Erhöhung der Miete kann dem Vermieter zu jeder Zeit gedroht werden. Im Gegenzug muss der Erwerber mit einem Zwangsverkauf gerechnet werden, sobald er den Darlehensbetrag nicht mehr aufbringen kann. Schlussfolgerung: Die "emotionale" Verzinsung für Erwerber und Pächter kann auf die eine oder andere Weise erfolgen.

In Anbetracht der hohen kalten Mieten für mehr Wohnfläche ist der populärste allgemeine Ort für eine Immobilie rasch aufgewärmt: Wir wissen, wie das enden wird: auf dem Lande. Welche Bedeutung hat ein grüner Laufbereich mit Terrassenanschluss für die körperliche und geistige Weiterentwicklung von Kinder?

Mehr zum Thema