Bahamas Flughafen

Flughafen Bahamas

Die folgenden Länder werden vom Flughafen Nassau aus bedient: Lynden Pindling International Airport, (IATA: NAS, ICAO: MYNN) ist der internationale Flughafen von Nassau auf den Bahamas. Nassau Airport (NAS) ist ein internationaler Flughafen auf den Bahamas. Der Lynden Pindling International Airport, früher bekannt als Nassau International Airport, ist der größte Flughafen der Bahamas und das größte Tor zum Land. In der Nähe der Hauptstadt Nassau auf der Insel New Providence befindet sich der größte Flughafen der Bahamas, der Lynden Pindling International Airport.

Auf dieser Seite erhalten Sie Information über die Bahamas.

Auf dieser Seite erhalten Sie Information über die Bahamas. Klicke auf die untenstehenden Verknüpfungen, um ausführliche Information über die Bahamas Flugplätze zu erhalten: Orte, Strecken, Abflug- und Ankunftszeit in Realzeit, etc. Um die günstigsten Flugverbindungen für Ihre Flugreise zu erhalten, können Sie einen günstigen Tarif von den Bahamas über die untenstehende Flugliste oder über die auf dem Bildschirm angezeigten Verbindungen auswählen.

Flüge zu den Bahamas | Die Bahamas Islands

Britische Fluglinien fliegen 4 mal pro Woche (Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag) von London Heathrow (LHR) nach Nassau ("Sir Lynden Pindling International" - NAS). Abfahrten von Frankfurt, München, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Berlin, Zürich und Genf mit Wechsel in London. British Airways wird ab dem 31. Dezember 2016 neue Flugzeuge auf der Route London-Nassau (777) einsetzen.

Gleichzeitig wird sich die Teilnehmerzahl in der Booking Class World (jetzt 48 Plätze) verdoppeln und auch die Booking Class World Traveller wird um 62 Plätze auf 203 erhöht oder Sie können Ihren Besuch auf den Bahamas mit einem Besuch in den USA kombinieren. Die Bahamas werden von vielen US-Metropolen angeflogen, die nächstgelegenen sind Miami und Lauderdale.

Wichtigste Fluggesellschaften mit Flügen zwischen den USA und den Bahamas sind:

Flüge auf den Bahamas

Am schnellsten und einfachsten erreichen Sie Ihr Ferienhaus auf den Bahamas mit dem Flieger. Die Bahamas erreichen Sie am besten von Europa aus mit dem Linienflieger über London, den USA oder Toronto in Kanada. Auf den Bahamas sind der Flughafen Lynd Pindling in der Landeshauptstadt Nassau sowie der Grand Bahama International Airport im Nähe von Freihafen die bedeutendsten.

Vor allem von Nassau aus hat man gute Anbindungen zu den anderen bahamas. Möchten Sie mehr über das Visum, den Status Ihrer Bahamas-Reise unter über wissen? Weitere Informationen finden Sie auf der Bahamas Visa and Customs Website. Das Flughäfen Miami und die Festung Lauderdale haben mit großem Vorsprung die meisten Flüge auf den Bahamas.

Es gibt mehrere Flüge nach Nassau und Freihafen täglich, aber auch zu anderen bahamaischen Inselgruppen wie Abaco, Exumas, Eleuthera, Bimini und Andre. Davon benötigt ungefähr nur 1 Flugstunde zu einer der Bahamas. Dort gibt es auch Flüge von anderen Amerikanern Ostküstenstädte wie New York, Atlanta, Newark, Charlotte und Philadelphia.

Von Orlando, Florida aus gibt es auch Flüge Wem es nicht gefällt, über in die USA zu starten, Flüge über Toronto, Kanada (ca. 3 Std. nach Nassau) oder über London, England bietet sich an. Die Flüge über Toronto finden unter der Woche unter täglich und über Londoner fünfmal statt. Um mehr über die einzelnen Bahamas Hotel, Resort und Ferienhäuser zu wissen, gehen Sie auf die Webseite der Bahamashotels.

Falls Sie auf den Bahamas eine Alternative zu Flügen suchen, dann schauen Sie sich die Bahamas Transport oder die Bahamas Cruises Website an. Mehr Informationen über Flügen auf den Bahamas oder zwischen den Bahamas Islands. Reservieren Sie Ihren Reiseflug und Ihr Hotelzimmer auf die Bahamas gleich bei unserem Reisepartner: Der größte Flughafen mit den meisten Flugverbindungen zu Plätzen außerhalb der Bahamas ist der Flughafen Lynd Pindling (NAS), etwa 13 Km von Nassau.

Von vielen Ostküstenstädte der USA und speziell der Florida Flughäfen gibt es mehrere Male ¤dte Am schnellsten erreichen Sie die Bahamas von Deutschland, der Schweiz oder Österreich aus über die Website über Miami oder über die Website. Von den größten Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin, Wien oder Zürich gibt es tägliche Flüge nach Miami oder Lauderdale.

Flüge über Auch New York, Philadelphia oder Atlanta sind möglich. Aber diese halten in der Regel länger, da man mit Warten auf der Webseite der Fluggesellschaft länger bis zum Abflug in die Stadt Nassau gerechnet werden muss. Flüge mit 2 Haltestellen für sind bereits ca. 700-900, pro Kopf verfügbar. Von Toronto bis Nassau gibt es auch Flüge

Die Möglichkeit, von Europa nach Nassau zu reisen, besteht bei British Airways über London. Das ist eine etwas teurere Variante, aber die Flugzeiten sind unter kürzesten, ungefähr 13 -14 Std. von Frankfurt entfernt. Flüge von Frankfurt mit einer Haltestelle über Miami oder Ft. ljuderdale nach Nassau.

Einen Spartipp gibt es, wenn man die Flüge von Frankfurt nach Miami und von Miami nach Nassau separat bucht. In den USA gibt es mehrere Möglichkeiten, die Bahamas zu erreichen. Die American Eagle, eine Tochter von American Airlines, bedient Nassau von Miami und Lauderdale aus mit täglich und offeriert während der Ferienzeit auch tägliche Flüge aus Chicago.

Bahamasair, die staatliche Fluglinie, offeriert tägliche Flüge aus Miami und Lauderdale, sowie fünfmal während der ganzen Saison ab Orlo. Kontinental bedient über seinen Kooperationspartner Gulf Stream International täglich von Newark, West Palm Beach, Ford Lauderdale und Miami aus. Die meisten Flüge auf den Bahamas werden von Delta mit täglichen Flügen aus Atlanta, Cincinnati, Charleston, New York und 0rlando angeboten.

Die Fluggesellschaft ist in Boston und New York, die Spirit Airlines in Lauderdale. Die US Airways fliegen täglich ab Berlin und in der Ferienzeit ab Philadelphia. Der direkte Flug von New York oder Philadelphia nach Nassau führt über ungefähr 3 Std., von dort über Atlanta und Château ungefähr 2 Std. und von Miami und Lauderdale nach Nassau.

West-Jet und Air Canada offerieren Direktflüge von Toronto, Kanada bis Nassau. Die Flugzeit beträgt drei Flugstunden. Von Städten aus fliegt eine Reihe amerikanischer Airlines nach Freihafen auf Grand Bahama, darunter Atlanta, New York, Miami und Lauderdale. Von Miami bis Freihafen fliegt American Eagle mit tägliche Flüge und von Florida bis Bahamasair und Continental Connections (Gulf Stream) mit tägliche.

Von Atlanta, Lauderdale, Orlando, Miami, Tampa, West Palm Beach, Charlotte, Philadelphia und New York geht es nach Freedom. Die Spirit Airlines fliegen ab Lauderdale und US Airways ab Charlotte und New York sowie am Samstag ab Philadelphia. Die Flugzeit von Lauderdale nach Freihafen, Grand Bahama beträgt ungefähr 35 Min. und 25 Min. von West Palm Beach nach Freihafen.

Manche Fluglinien haben saisonal Flugpläne nach Abu Dhabi, von December bis August täglich, von September bis November nur noch drei mal pro Woche/n. Luft-Sonnenschein Fliegen von Ford Lauderdale nach Marsh Harbour und Treasure Cay und American Eagle Angebote tägliche Flüge von Miami nach Marsh Harbour.

Von Miami und Lauderdale nach Marsh Harbour und Treasure Cay. Das sehr kleine Flugunternehmen Yellow Air Taxi hat Charterflüge von dort aus. Die Flugzeit von Miami beträgt 1 Std. 15 Min. und von Lauderdale ungefähr 1 Std. Die Lynx Air startet mit dem Flugzeug auf der Eleuthera von Freitags bis Montags und von Donnerstags bis Sonntags nach Nordeleuthera.

Die Continental Connections GmbH hat tägliche Füge von Miami und Lauderdale bis North-Eluthera. Kontinental flog täglich von Lauderdale zum Governor's Harbour auf dem Land. Auch Twin Air bedient täglich von Lauderdale zu allen drei Destinationen Flughäfen und Yellow Air Taxi von Lauderdale nach North Elementar und Governor's Harbour.

Die Flugzeit von Miami nach Eleuthera beträgt 1 Std. und 15 Min. und von Lauderdale ungefähr 1 Std. Luft-Sonnenschein Fliegen von Festung Lauderdale zum Exuma International Airport in Georgetown. Amerikanische Adler bieten tägliche Füge aus Miami und Continental Connections fliegen zwei Mal täglich aus der Stadt.

Die Lynx Air startet von Dienstag bis Sonntag von Lauderdale nach George Town. Die Flugzeit von Miami nach George Town ungefähr beträgt 1h30min. Die Lynx Air startet drei Mal pro Woche-Tickets von Lauderdale nach Congo Town auf der Insel und die Gulf Stream International startet vier Mal pro Woche-Ticket von dort.

Die Gulf Stream International GmbH stellt Ihnen tägliche Flüge von Lauderdale nach Bimini und Island Air Charters zur Verfügung und stellt Ihnen Linienflüge vier Mal pro Woche-Tarife von dort sowie Charterflüge auf Bestellschein zur Verfügung. Flüge auf den äußeren Bahamas ist je nach Jahreszeit unterschiedlich. Allerdings kann sich der Zeitplan von Jahr zu Jahr erheblich ändern, da insbesondere kleine Charter- und Linienfluglinien die äußeren Bahamasinseln anfliegen.

Am einfachsten und schnellsten erreichen Sie die "Insel Hüpfens" auf den Bahamas mit dem Flieger. Von Nassau aus sind alle größeren Außeninseln am besten mit dem Flieger zu erreichen. Das Flüge zwischen den Bahamas-Inseln dauert nicht länger als 90 Minuten. Von Nassau aus gibt es viele Flüge aus dem In- und Ausland sowie gewöhnlich ein oder zwei von Nassau aus zu den Outlying Islands.

Bahamasair, die nationalen Fluglinien, bieten mehrere Male täglich Flüge von Nassau nach Freihafen, Grand Bahama, und zu allen drei Flughäfen auf Eleuthera (North Eleuthera/Spanish Wells, Governor's Harbour und Rock Sound). Die Southern Air startet drei Mal täglich von Nassau nach Governor's Harbour und North Eleuthera. Die Cherokee Air ist die günstigste Charter-Airline, wenn es um Flüge nach Abaco geht.

Die Bahamasair verbindet täglich von Nassau nach Marsh Harbour und nach Treasure Cay auf Abaco. Die Bahamasair hat tägliche Flüge von Nassau bis zu Georgetown auf den Exumas. Von Nassau oder Freihafen aus bieten einige kleine Fluglinien und Charterunternehmen Flüge zu den vier Flughäfen auf der Insel an. Nachfolgend die vier Flughäfen: Flughafen San Andros im Norden der Insel, Flughafen in der Stadt in der Mitte von Andros, Flughafen South Andros in der Stadt Kongo und Flughafen Mangrove Cay in Mangrove Cay.

Von Nassau aus bedient West Air jeden der vier Andros-Flughäfen zwei Mal mit Flüge Die Major Air GmbH hat für alle vier Androsse Charterflüge im Programm. Auch Bahamasair verbindet Nassau mit den vier Androsen Flughäfen. Von Nassau bis Bimini gibt es bei West Air Flüge Von Bahamasair nach Bimini gibt es keine Flüge

Die Stadt Bimini ist besser von Lauderdale aus zu Fuß zu erreichen. Was? Die Cat Island Air startet mit täglich von Nassau nach New Bight, Cat Island. Die Southern Air startet von Nassau nach Arthur's Town und Bahamasair drei Mal pro Woche von Nassau nach Arthur's Town und New Bight. Die Bahamasair fliegen an den meisten Tagen von Nassau zu den beiden Flughäfen auf Long Island: Deadman's Cay in der Inselmitte und zum Flugplatz Stella Maris im nördlichen Teil von Long Island.

Auf den entlegenen Außeninseln San Salvador, Inagua, Crooked und Acklins Island gibt es mehrere Male pro Woche Flüge mit Bahamasair aus Nassau. Alternativ können Sie von der Bahamas Transport Website aus mit dem Boot oder über Fähre von Land zu Land reisen.

Mehr zum Thema