Autovermietung Spanien

Mietwagen Spanien

Buchen Sie bei der günstigsten Autovermietung in Spanien und Portugal. Mietwagen in Spanien, Vans, Cabrios, Sportwagen und billige Luxusautos. Autovermieter, Autovermieter an spanischen Flughäfen Autovermietungen in Spanien. Playa de Jandia, Spanien. Playa de Jandia, Spanien.

Mietwagen Spanien

In einem Mietauto können Sie am besten die unglaubliche Aussicht und die abwechslungsreiche Landschaft Spaniens erkunden: die beeindruckenden Sandstrände von Mallorca und Teneriffa, die waldreichen Gebirge Andalusiens und die kosmopolitischen Großstädte wie Madrid und Barcelona. Bundesweit gilt eine Hoechstgeschwindigkeit von 120 km/h auf der Autobahn, 100 km/h auf mehrspurigen Strassen in beide Fahrtrichtungen und 90 km/h auf dem Land.

Vor allem in den Großstädten Madrid und Barcelona gibt es Sonderregelungen für Buslinien. Es gibt in Madrid überwachte "SER"-Parkzonen, in denen die Stellplätze durch blau oder grün markiert sind. Außerdem gibt es die blauen Parkbereiche, die mit "zona azul" oder "zona O. R. A." markiert sind. Das Parken ist maximal zwei Autostunden am Tag, es gibt keine Einschränkungen zwischen 20.00 und 8.00 Uhr.

Bitte beachte, dass die Polizisten oft Geldstrafen verhängen, die umgehend bezahlt werden müssen. Ausländische Fahrer müssen die Geldbußen jedoch unverzüglich bezahlen. Die Maut ist auf spanische Straßen zu entrichten.

Autovermietung in Spanien ab 2? Tag - 100% Bestpreisgarantie

In der Autoliste können Sie zwischen ganz /voll oder ganz mit Rückerstattung auswählen. Bei Auswahl von "Voll/Voll" bekommen Sie das Fahrzeug mit vollem Behälter und werden aufgefordert, es vollständig zurückzugeben. Bei der Wahl "Voll/Leer (Rückerstattung)" bekommen Sie das Fahrzeug bei Übernahme mit vollem Vorratstank.

Bei dieser Variante müssen Sie sich nicht um die Betankung des Mietfahrzeugs vor der Fahrzeugrückgabe kümmern. Der nicht verbrauchte Treibstoff wird abzüglich der nicht erstattungsfähigen Bearbeitungsgebühr zurückerstattet.

Diese ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE VERMIETUNG VON FAHRZEUGEN (im Folgenden "Allgemeine Geschäftsbedingungen") regeln das Vertragsverhältnis zwischen ALQUILER TURBO RENT A CAR S.L..

Diese ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE VERMIETUNG VON FAHRZEUGEN (im Folgenden "Allgemeine Geschäftsbedingungen") regeln das Vertragsverhältnis zwischen ALQUILER TURBO RENT A CAR S.L.. Der Vermieter (nachstehend "Vermieter" genannt) und der zahlende Kunde (nachstehend "Mieter" genannt), durch die der Mieter dem Vermieter die Nutzung eines Fahrzeugs (nachstehend "Fahrzeug" genannt) für die von den Parteien des Mietvertrags (nachstehend "Vertrag" genannt) festgelegte Laufzeit, den Preis und andere Bedingungen überträgt, die in den Räumen des Vermieters erstellt und unterzeichnet werden.

Sollte es Abweichungen zwischen dem Inhalt eines Punktes der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den zwischen den Parteien unterzeichneten Angaben geben, gehen diese vor. Der Mieter ist dafür verantwortlich, eine Kopie dieses Vertrages jederzeit im Fahrzeug sichtbar zu halten. Gegenstand des Vertrages Es handelt sich um die Vermietung des Fahrzeugs ohne Fahrer, die in den besonderen Bedingungen des Vertrages für die private Beförderung von Passagieren und deren Gepäck beschrieben ist und alle in diesem Dokument festgelegten allgemeinen Bedingungen erfüllt.

2. Mietdauer, Lieferung (Check-Out), Rückgabe (Check-In) und Verlängerung: Die Mindestmietdauer beträgt 1 Tag (24 Stunden) und das Maximum wird entsprechend dem im Vertrag gewählten Fahrzeug festgelegt. Die Miettage werden für einen Zeitraum von 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Übergabe des Mietfahrzeugs an den Mieter (nachfolgend Check-Out) bis zur Rückgabe des Fahrzeugs (nachfolgend Check-In), seiner Schlüssel und seiner Unterlagen an den Vermieter berechnet, wobei eine 60-minütige Höflichkeitsfrist ab dem Datum und der Uhrzeit des im Vertrag vorgesehenen Check-In des Fahrzeugs gewährt wird.

Bei Nichteinhaltung der vorgenannten Frist ist der Vermieter berechtigt, den Mietbetrag vom Vertragsende bis zur Rückgabe des Fahrzeugs gemäß der geltenden allgemeinen Preisliste, die auf der Website oder den Einrichtungen des Vermieters erstellt wurde, in Rechnung zu stellen, wobei der Kilometerstand, der Schadenersatz und eine Strafe für den entstandenen wirtschaftlichen Schaden, die 40 ? für Verspätung beträgt, jeden Tag ab dem Datum, an dem der Check-In hätte durchgeführt werden müssen, bis zur Rückgabe oder Bergung und Vorbereitung des Fahrzeugs hinzugefügt werden.

Wenn Sie das Fahrzeug verlassen, werden Ihnen zusätzlich zu den oben genannten Kosten 180 ? als Bergungsgebühr für das Fahrzeug berechnet, zuzüglich aller Kosten und Auslagen, die sich aus der Bergung ergeben. Das Einchecken vor Ablauf der Frist berechtigt den Mieter nicht zur Rückerstattung oder zum Abzug eines Betrages vom Vertragspreis, da es sich um eine einseitige Kündigung des Vertrages durch den Mieter unter Verzicht auf die im Vertragsverhältnis festgelegten Rechte handelt.

Wenn der Mieter einen der in den Allgemeinen oder Besonderen Vertragsbedingungen genannten Punkte nicht einhält, behält sich der Vermieter das Recht vor, das Fahrzeug jederzeit vom Mieter zurückzuziehen, und der Vermieter kann Schadensersatz verlangen. Der Vermieter behält sich das Recht vor, das Fahrzeug aus betrieblichen Gründen jederzeit durch ein anderes mit ähnlichen Merkmalen zu ersetzen, mit vorheriger Benachrichtigung des Vermieters.

Der Check-Out und der Check-In erfolgt in den Räumlichkeiten von ALQUILER TURBO RENT A CAR, in denen der Vertrag unterzeichnet wurde, zu den in den jeweiligen Vertragsbedingungen festgelegten Bedingungen.

Mehr zum Thema