Auswandern Paraguay Immobilien

Paraguay Auswandern Immobilien

In Paraguay sind die Immobilienpreise sehr niedrig. Für Auswanderer spielt der Erwerb einer Immobilie in Paraguay eine zentrale Rolle. Die deutschen Auswanderer entscheiden sich oft für den Kauf von Land. Auswandern nach Paraguay, Immobilien, Reisen etc. die Website mit Informationstipps.

Leben und arbeiten Sie steuerfrei in Paraguay.

Es spielt keine Rolle, ob ein Wohnhaus erworben, neubaut oder vermietet werden soll.

Es spielt keine Rolle, ob ein Wohnhaus erworben, neubaut oder vermietet werden soll. In der Tat drohen hier Fallstricke und Risiken, denn gerade in Europa und vor allem in Deutsch sprechende Menschen sehen und verstehen die Fakten ganz anders als in Südamerika und Paraguay. Dies gilt nicht nur für die rechtliche Lage eines Grundstückes oder einer Liegenschaft, sondern auch für den Bau und die Beschaffenheit einer vorhandenen oder neuen Liegenschaft.

Ja, es ist möglich, ein Stück Land im Viertel Ihrer Auswahl zu erwerben und ein eigenes zu errichten. Auch zu diesem Themenkomplex der Paraguay-Immobilien im Rahmen des sogenannten ³eBarrio privado³c haben wir vor einiger Zeit bereits einen eigenen Artikel verfasst, den Sie hier abrufen können. Zuerst werden die von uns gebauten Immobilien - also Wohnhäuser - vorgestellt und dann an anderer Stelle genauer auf die einzelnen Immobilien und die möglichen Varianten im Viertel eingegangen.

Zur Vermeidung von Repetitionen empfiehlt es sich, den oben erwähnten und weitere Artikel zu den Immobilien in Paraguay sowie zu den unterschiedlichen Erlebnissen, die Sie hier und den weiteren hier abrufen können, zu studieren. Im Übrigen wird das Zusammenleben im privaten Bereich des Barrios nicht kostspieliger sein als im Freien. Beginnend mit den Anschaffungskosten für ein fertig entwickeltes und betiteltes Objekt, den baulichen Maßnahmen für ein Wohnhaus bis hin zu den Betriebskosten, spart die Bevölkerung in diesem Viertel Zeit.

Zunächst wollen wir die Arbeitsqualität unserer Wohnungen etwas anschaulicher präsentieren und verschiedene Häusertypen einführen, bevor wir auf die unterschiedlichen Erwerbsmöglichkeiten eines Grundstücks einsteigen. Hier in Paraguay gibt es große Designunterschiede. Unglücklicherweise werden einige Grundstücke und Wohnungen in schlechterer Bauqualität gebaut, die später vom Kunden mit großem Aufwand - wenn überhaupt möglich - korrigiert werden können.

Auch kann und darf beim Erwerb oder Aufbau eines Haus oder einer Liegenschaft in Paraguay nicht an bestimmten Orten - oder mit den meisten Aufgaben - gerettet werden. Fangen wir mit den Grundvoraussetzungen für eine Liegenschaft in Paraguay an, die mit Wert und Langlebigkeit gebaut werden soll. In der Regel werden unsere Wohnungen in folgender Bauart und Bauart als Grundpaket gebaut (Erweiterungen der Dienstleistungen sind unter II aufgeführt): Prinzipiell montieren wir immer 2 Ringanker.

Je nach Maurerei ergibt sich eine maximale Ankerbreite von ca. 15 cm (bei zweischaliger Bauweise ca. 25 cm), die Bauhöhe ca. 20 cm. Verlegung von hochwertigen Fliesen auf den Böden und Mauern. Lackierung der Dachziegel zwischen den Balken, Vorbehandeln und Lackieren aller Holzbauteile mit Verniz im und am Haus).

Vollständige sanitäre Installation in sehr guter Ausführung hinsichtlich der zu verarbeitenden Rohrwerkstoffe usw. unter Gips / im Boden. Installation des in Paraguay verfügbaren Porzellans "DECA", WC mit montiertem Porzellan-Wasserkasten. Installation von 4 - 6 hochqualitativen Lüftern, Installation der Anlage zur Stromübertragung mit Messgeräten etc. Installation der Klimaanlage mit Beheizung "Split" von guter Qualitaet mit einer Leistung von ca. 2.000 bis ca. 1.000 t (je nach Wohnung 2 - 5 Stueck).

Dieses von uns angebotene "normale" Equipment ist im Vergleich zu anderen Anbietern in Paraguay bereits sehr groß. Die Montage des Oberringankers über den Mauerwerkswänden als Auflage für die Deckenkonstruktion wird in der Baubreite entsprechend dem Ziegelmauerwerk von ca. 25 cm ausgeführt, die Bauhöhe liegt bei ca. 20 cm. Nach Absprache und auf Anfrage Verlegung eines Fließestrichs.

Dies verhindert später bzgl. Material und Aufwand eine Überraschung, die in Paraguay allerdings öfter auftritt, als man denkt. Elektrizität und Wasseranschluß an das Stromnetz im Viertel (eine separate Anlage mit Trafo für eine gleichmässige Stromversorgung und ein Tiefbrunnen mit sehr guter Wasserqualität stehen zur Verfügung) sind natürlich bei den Bauarbeiten inbegriffen.

In einer Videoreihe erhalten Sie weitere Einsichten in das Viertel und die entstandene Immobilie. Betrachten wir nun die verschiedenen Arten von Häusern und Immobilien, die wir hier im Viertel "El Mundo de los Sueños" gebaut haben und die in Bezug auf Preise und Leistungen in Bezug auf die Ausführungsqualität und die Ausführungsart nicht vor dem Wettbewerb zurückschrecken müssen.

Sämtliche Liegenschaften wurden bereits veräußert und an die neuen Besitzer abtreten. Es ist für uns aber kein Hindernis, ein solches oder ähnliches wiederaufzubauen. Visuell ist dieses Kompakthaus sehr attraktiv gestaltet: Die überbaute Grundfläche dieses Hauses beträgt ca. 80 qm, die Dachfläche ca. 103 qm.

Er ist ein kleines, gut geteiltes, mittelgroßes Gebäude. Es gibt auch ein gemütliches Badezimmer mit Dusche, Küche und Wohnraum. Es gibt auch eine gedeckte Terasse, die genügend Raum bietet. Bei der anfangs geschilderten hohen Bauqualität und nach den gelieferten Bildern sowie Plänen müssen für dieses Gebäude derzeit Baupreise von ca. 39. 800,- bei der Normalvariante I) und ca. 49. 700,- bei der erhöhten Ausrüstung berechnet werden (Stand: Umrechnungskurs vom 08.09. 2017, 1 EUR = 6.700,- Gs).

Etwas ganz Spezielles ist das 128er Gebäude aus meist natürlichem Stein. Werfen wir einen Blick auf das Gebäude und einige Infos dazu: Dieses Spezialobjekt verfügt über eine überbaute - also überbaute - Grundfläche von ca. 128 qm, eine überbaute Grundfläche von ca. 149 qm. Es ist ein eigenständiges, behagliches Wohnhaus mit viel Raum für persönliche Entwicklung.

Dieses Anwesen ist nahezu vollständig aus natürlichem Stein gebaut (natürlich auch mit allen Barrieren und in hochwertigem Aufbau wie oben beschrieben) und verfügt über 2 große Schlafräume. Es gibt auch ein gemütliches Badezimmer mit Dusche, eine ausgestattete Küche und das Wohn-/Esszimmer. Auch eine große und meist gedeckte Terasse.

Bei der anfangs dargestellten hohen Bauqualität und nach den zur Verfügung gestellten Bildern und Plänen muss für dieses Gebäude derzeit mit Umbaukosten von ca. 67. 900,- bei der Normalvariante I) und ca. 76. 900,- bei der erhöhten Ausrüstung kalkuliert werden (Stand: Umrechnungskurs vom 08.09. 2017, 1 EUR = 6.700,- Gs).

An dieser Stelle möchten wir nun einige Angaben zum Immobilienhaus Typ 169 machen. Von der Bauweise her gleicht dieses dem großen und unter D) beschriebenem Variantenhaus 229 und wirkt ebenso edler. Das Gebäude 169 hat eine überbaute Grundfläche von ca. 169 qm, eine Überdachte Grundfläche von ca. 211 qm.

Diese Art ist ein gut eingerichtetes Wohnhaus von etwas überdurchschnittlich großer Ausstrahlung. Es gibt auch ein bequemes Badezimmer, einen Abstellraum, eine moderne Wohnküche mit Essbereich und ein Wohnraum. Selbstverständlich gibt es auch eine geräumige und gedeckte Terasse sowie gedeckte Gallerien rund um das ganze Gebäude. Bei der anfangs dargestellten hohen Bauqualität und nach den zur Verfügung gestellten Bildern und Plänen muss für dieses Gebäude derzeit mit Umbaukosten von ca. 82. 200,- bei der Normalvariante I) und ca. 92. 700,- bei der erhöhten Ausrüstung kalkuliert werden (Stand: Umrechnungskurs vom 08.09. 2017, 1 EUR = 6.700,- Gs).

Dieses geräumige Gebäude ist visuell sehr attraktiv gestaltet: Die überbaute Wohnfläche beträgt 229 qm, die überbaute 314 qm. Es handelt sich um ein überdurchschnittlich großes, grosszügig aufgeteiltes Anwesen in Paraguay. Die Wohnung verfügt außerdem über ein gemütliches Vollbad, einen separaten Duschraum, eine moderne Wohnküche mit Essbereich und ein Wohnraum.

Selbstverständlich gibt es auch eine große und gedeckte Terasse und gedeckte Gallerien rund um das Einfamilienhaus. Bei der anfangs dargestellten hohen Bauqualität und nach den zur Verfügung gestellten Bildern und Plänen muss für dieses Gebäude derzeit mit Umbaukosten von ca. 107. 900,- bei der Normalvariante I) und ca. 119. 000,- bei der erhöhten Ausrüstung kalkuliert werden (Stand: Umrechnungskurs vom 08.09. 2017, 1 EUR = 6.700,- Gs).

Nutzen Sie unsere Dienstleistungen und Erfahrung in Bezug auf Ihre paraguayische Immigration und alles, was damit verbunden ist, um sicher und ohne Schwierigkeiten in Paraguay zu sein.

Mehr zum Thema