Auswandern ohne Visum

Ausreise ohne Visum

sind wir frei unterwegs - ohne große bürokratische Hürden und Reiseformalitäten. Kennt jemand deutsche Firmen oder andere amerikanische Firmen, die deutsche Fachkräfte ohne Visum einstellen würden? Das L-Visum: Die Grüne Karte durch eine Geschäftseinrichtung. Kann bis zu sechs Monate ohne Visum in Kanada bleiben. In die USA auswandern und Teil der amerikanischen Kultur, Menschen und Sprache sein?

Sind immer noch Staaten, in denen für einen längeren Zeitraum kein Visum benötigt wird?

Ich wollte wissen, ob es noch Orte gibt, an denen man kein Visum hat. Um ein Visum für ein anderes Gastland zu bekommen, muss ich zur Auslandsvertretung gehen. So kann die Landessprache auch dort sein, wo das jeweilige Zielland ist. Man kann sowieso nicht ohne sie arbeiten. Wenn man finanziell selbstständig ist, kann man tatsächlich von einem Staat zum anderen gehen.

Ein positiver Nebeneffekt: Wenn Sie nicht mehr als 183 Tage bleiben, mieten Sie immer nur für kurze Zeit (d.h. kein Aufenthalt ist gerechtfertigt), dann sind Sie in keinem der Länder der Erde besteuert! Für gewöhnliche Menschen ist das Wohnen in einem anderen Staat ohne Rechtsstatus zumindest äußerst unangenehm. Ich würde nicht das Staat betrachten, der mich nicht will (da ich die Voraussetzungen für eine Aufenthaltserlaubnis nicht erfülle).

Eine brasilianische Frau kann nicht abgeschoben werden. Auf der Nr. 4 finden Sie die Gebühren, z.B. ab 5 Jahren 15.000 RDS = ca. 350 ?.

Nicht alles ist die gute Einstellung, aber ohne sie ist es nicht alles! Um ein Visum für ein anderes Gastland zu bekommen, muss ich zur Auslandsvertretung gehen. So kann die jeweilige Zielsprache auch dort sein, wo das jeweilige Zielland ist. Ekuador ist in Berlin und die Angestellten reden zwar Englisch, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht die deutsche Muttersprache haben.

Muss ich also ein Visum bei der Auslandsvertretung beantragen? Muß ich die Landessprache sprechen, wenn ich ein Visum will? Ich habe dort keinen Job, der mehr gegen Essen und Unterkunft arbeitet. Ich benötige kein Visum. Ich werde die Gesandtschaft fragen....

Ich benötige kein Visum. Nicht alles ist die gute Einstellung, aber ohne sie ist es nicht alles! Für den "reisenden Handwerker" benötigen Sie in den meisten Staaten kein Visum, wenn eine gewisse Verweildauer (oft 90 Tage) nicht überschritten wird.

Du darfst nicht mitarbeiten, sondern nur für Essen und Unterkunft. Genaue Einreisebestimmungen finden Sie immer bei der zuständigen Auslandsvertretung. Ich benötige kein Visum. Ich werde die Gesandtschaft fragen.... Du darfst nicht mitarbeiten, sondern nur für Essen und Unterkunft.

Wer etwas als Belohnung für Essen und Unterkunft in den USA geben will, dem ist dies ebenfalls verbieten. Sie dürfen weder bezahlte noch unbezahlte Arbeit leisten (einschließlich Unterkunft und Verpflegung). Wer etwas als Belohnung für Essen und Unterkunft in den USA geben will, dem ist dies ebenfalls verbieten. Sie dürfen weder bezahlte noch unbezahlte Arbeit leisten (einschließlich Unterkunft und Verpflegung).

Da diese Arbeit jedoch nicht bei der sozialen Sicherheit registriert ist, wird es in der Realität schwierig sein, nachzuweisen, dass überhaupt Arbeit geleistet wird und dass Überlegungen angestellt werden, vor allem wenn die Leistungen vielleicht auch an Privatpersonen gezahlt werden. In dieser Hinsicht wird dieses Model für einige Monaten in nahezu allen Ländern der Erde arbeiten.

Die ganze Erde reisen, das mag noch in Ordnung sein, aber auf lange Sicht so unsicher im Freien zu sein, das ist wohl nichts. DomRep ist das einzigste Gastland, in dem man auf unbestimmte Zeit sein kann. Ich war also mit dem Konsulenten in Zürich und wie er mir auf Deutsch sagte, kann ich es ohne weitere Schwierigkeiten ausweiten.

Sie können jedoch ein 6-Monats-Visum erhalten.

Mehr zum Thema