Auswandern nach Marokko

Nach Marokko auswandern

AW: Auswandern nach Marokko Hallo Lotti! Helga kam also aus Deutschland nach Marokko. Informieren Sie sich über das Leben in Fes und die Gründe für die Auswanderung. Als Deutsche nach Marokko auswandern? Viele Menschen, die nach Marokko auswandern wollen, haben in letzter Zeit berichtet.

Auswandern: Wohnen und Arbeit in Marokko

Vor etwa 14 Jahren ist Didier Schmallong nach Marokko emigriert und berichtet in seinem eigenen Weblog über seine Erfahrungen. Es ist sein Ziel, Menschen zu helfen, nach Marokko auszuwandern und Touren zu organisieren. Ein Spitzname, den er bekam, weil die Leute ihm gern Wurst bringen, weil man sie in Marokko nicht erstehen kann.

Irgendwelche Seiten im Katalog habe ich umgeblättert und bin auf Marokko gestoßen. In Marokko sah ich zwar das Elend, aber ich sah auch, wie die Massenmedien ganze Erdteile durch zensierende Meldungen und Verkehrswarnungen zerstörten, von denen die meisten nicht wahr sind. In Europa leidet die Minorität unter dem Kältekrieg gegen die eigene Bevölkerung: Man kann alles einkaufen, aber man kann es nicht einkaufen.

Ist Marokko immer noch wie ein Fest? In Marokko ist es ein sicherer Ort. In den darauffolgenden Tagen standen die marokkanischen Bürger zu mir und berichteten dem Kinderschutzverein "Toche pas entants" (Fass meins nicht an). Auch wenn ich nichts mehr hatte, haben mir einige marokkanische Leute beim Neuanfang geholfen und sind jetzt wie meine Mitgeschwister.

In Ihrem Weblog können Sie nachlesen, dass Marokko nichts für Menschen ist, die einen Arbeitsplatz gesucht haben, aber ein eigenes Unternehmen gegründet haben oder dies noch anstreben. Was kostet es beispielsweise, in Marokko zu leben, wenn Sie ein Online-Geschäft betreiben und in Euros verdienen oder bereits genug Geld für eine Pension haben?

Diejenigen, die nach Marokko umziehen wollen, leben hier etwa sechs Mal billiger als in Europa. Bereits für 200 EUR erhält man eine Ferienwohnung mit ca. 80 m und für zusätzliche Kosten bezahlt man ca. 10 EUR pro Kalendermonat. Ein Haus mit eigenem Eingang und eigenem Eingang ist für ca. 500? zu haben. Jeder, der gern am Ofen steht, benötigt etwa 200 EUR pro Erwachsenen und Jahr.

Eine Mahlzeit im Restaurant ist für ca. 5 EUR und für einen Kaffeegenuss zahlen Sie 80Cents. Mit einer Pension von rund 900 Euros leben Sie hier wie ein Fürst oder eine Fürstin. Besuche bei Zahnärzten und Ärzten kosteten durchschnittlich 20 EUR. Wenn Sie unter 60 Jahre alt sind und nach Marokko auswandern möchten, können Sie eine Privatkrankenversicherung für ca. 400 EUR pro Jahr abschliessen.

Jeder, der hier eine Aufenthaltserlaubnis beantragte, muss ein Fremdwährungskonto einrichten und mindestens 800 EUR (je nach Region) vorlegen. Welche Empfehlung würden Sie jemandem geben, der noch nie in Marokko war, aber beabsichtigt, dort auszulaufen? In Marokko ist es ein beliebter Urlaubsort. Man wird Marokko in den Großstädten wie Agadir, Marrakesch oder den touristischen Hochburgen nicht wirklich erahnen.

Wenn Sie auswandern und auf meinen Weblog stossen wollen, empfehle ich eine kurze Pause. Ich kümmere mich um höchstens drei Gäste, die separat pro Jahr anreisen. Ich bin auch gerne bereit, Ihnen mit allen Informationen der Behörden behilflich zu sein. Die marokkanischen Touristen wissen, dass die marokkanischen Touristen ein wenig penetrant sein können, wenn es um den Handel auf den lokalen Börsen geht. Wem würde Marokko nichts bedeuten?

Auch Marokko gehört zum Orient und jeder muss seinen Lebensunterhalt erwirtschaften. Unter den Marokkanern gibt es nicht viel zu retten und zu tun. Wem würde Marokko nichts bedeuten? Marokko wird für VeganerInnen nicht empfohlen. Auf seiner Website "Marokko Emigranten" erfahren Sie mehr über Didier Schmallong.

Mehr zum Thema