Auswandern aus Deutschland Gründe

Emigration aus Deutschland Gründe

Jetzt hat sie sich in Deutschland niedergelassen. Jetzt hat sie sich in Deutschland niedergelassen. Viele weitere Deutsche werden auswandern. Die politischen Rahmenbedingungen, aber auch der wirtschaftliche Aufschwung in Deutschland waren die Motive für die Migration der DDR-Bürger. Zu diesem Zweck muss die deutsche Auswanderung aus Amerika in zwei Epochen unterteilt werden:

Fünf Gründe, warum ich aus Deutschland auswandern wollte

Schon seit vielen Jahren war ich so weit, dass ich aus Deutschland auswandern wollte und ein spanisches Vorbild war. Bis jetzt habe ich die Gründe immer ein wenig anders genannt und ich bin davon ueberzeugt, dass jetzt einige Leute sauer auf mich sind und mich blocken, mich blocken oder mir wütende Nachrichten schicken. Nach allem, was ich in den vergangenen Tagen auf meiner Facebook-Seite las, möchte ich euch nun meine wahren Gründe nennen, warum ich aus Deutschland auswandern wollte.

Nur Nörgelei, Knurren und Klagen können die Germanen. Es gibt Rechtsstreitigkeiten gegen den Kindergarten, weil die Schüler zu viel Lärm machen und ruhig herumspielen sollen. Einem Nachbarn wird es sicher unangenehm, dass er zu viel raucht, das Essen nach Schweinefleisch duftet und er ist eifersüchtig, weil er keine Freundinnen hat, die mit ihm grillieren oder was auch immer......

Nicht über die Kids, den Club oder sonst wo. Alle unsere Freundinnen waren Neuankömmlinge, die auch tödlich unglücklich waren, weil die Bewohnerinnen und Einwohner jeden zu verabscheuen scheinen, der nicht dort aufwuchs. Die Auswanderung aus Deutschland war also ein Glücksfall für mich und das Wohnen in Spanien ist ein großer Wunschtraum und wir haben hier in 9 Monate mehr Bekanntschaften, wie in 10 Jahren im Münstertal!

Deutschland ist neidisch. Es gibt viel Schlimmes in Deutschland. Abermillionen von Menschen sind fleißig und es gibt nicht genug, um vorn und hinten aufzutauchen! Irgendwas stimmt nicht und die Menschen in Deutschland werden immer mehr unzufrieden. Sie demonstrieren und tun es in allen anderen Staaten, aber die Germanen sind viel zu zaghaft!

Nach dem Beginn unseres Auswanderungsverkaufs erinnere ich mich. Aber ich muss zugeben, dass es auch einige Leute gab, die uns alles Gute erwünscht haben. Vier. Beeil dich, ich hab's eilig. Der Einkauf in Deutschland wird zu einem sehr anspruchsvollen Geschäft.

Es muss alles rasch gehen, wenn man es wagt, das Wechselgeld an der Tageskasse zu zählen. Alle, die hinter Ihnen sitzen, wollen Ihnen in diesem Augenblick Ihre Brieftasche aus der Tasche ziehen, weil sie keine Zeit haben und selbst rasch handeln wollen. Einzelne Kids stürzen durch die Ritzen und haben keine Chancen.

Es ist das Gleiche im ganzen Land, man muss so handeln, wie man will, dann ist alles in Ordnung. Arbeite, halte den Mund und es wird dir gut gehen. Wenn sie ein Baby haben und rasch wieder zur Arbeit gehen wollen, sind sie Raben und das ganze Land und die ach so schönen "Freunde" reißen sich den Munde auf.

Wenn sie nicht zur Arbeit gehen und zu Haus wohnen, werden auch ihre Münder gerissen, denn es ist eine Hausmutter und jeder wundert sich, wie sie es sich erlauben können, nicht zur Arbeit zu gehen. Und wenn die Familien keine eigenen Nachkommen haben, treffen sie sich auch und reden über die ganze Familie und welche Karriere-geilen Menschen sie sind und und und und und und.

Man kann es in Deutschland nicht mehr richtig machen und alle anderen wissen alles besser! Da wir aber aus Deutschland emigriert sind und unser Dasein in Spanien abläuft, bin ich wieder sehr glücklich mit meinem bisherigen Lebensweg und weiss wieder, wie es ist. Das kann man in Deutschland sehr rasch übersehen, denn hier wird man sehr rasch in diese Spur gedrängt und oft bemerkt man es gar nicht.

Hier fühlte ich mich sehr wohl und konnte mir ein Deutschlandleben nicht mehr ausmalen. Selbst wenn wir hier mehr Arbeit haben, ist das tägliche Brot noch viel lebhafter, wärmer, hübscher und vor allem erholsamer!

Mehr zum Thema