Aschaffenburg Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg

Suchen Sie Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg? CITY ASCHAFFENBURG Die schönsten Sehenswürdigkeiten in / um Aschaffenburg, gemeindefreier Raum. Erleben Sie mit Ihren Freunden geführte Touren und Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg. Aschaffenburg in Deutschland wird mit Bildern und einem Rundgang vorgestellt. Die Sehenswürdigkeiten von Aschaffenburg haben wir für Sie entdeckt.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg 2018 (mit Fotos)

Vergrößern, um aktuelle Daten zu sehen. Bist du soweit, eine gewisse Distanz zu überwinden? Außerhalb von Aschaffenburg haben wir gute Resultate erzielt. Bist du soweit, eine gewisse Distanz zu überwinden? Außerhalb von Aschaffenburg haben wir gute Resultate erzielt. Ermäßigung von 10% auf die Reservierung Ihrer Reise oder Tätigkeit.

Ferien in Aschaffenburg: Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen

Zu Füßen des Spessart befindet sich die historische Altstadt von Aschaffenburg, ehemals zweite Residenz der Erzherzöge und Prinzen von Mainz und thronte über dem Hauptbogen. Die Aschaffenburg kann auf eine mehr als 1.000jährige Geschichte zurückblicken und wurde zu Beginn des neunzehnten Jahrhundert zur königlich-bayerischen Bezirksstadt. Unter den eindrucksvollen Bauten der Hansestadt befinden sich die Kollegialkirche und das Renaissance-Schloss Johannisburg.

Auch Aschaffenburg ist die älteste Gartenstadt im englischem Baustil, der Schönbuschpark. Der Schöntalpark ist auch sehr entspannend im Zentrum der Innenstadt. Aufgrund ihrer reichhaltigen Historie als Wohnstadt hat die bayrische Metropole eine Vielzahl von Kunstschätzen in vielen verschiedenen Kunstmuseen zu entdecken, zum Beispiel in der Staatgemäldesammlung in Schloß Johannisburg.

Viele Kultureinrichtungen gibt es in der niederfränkischen Großstadt wie die Stadtteilhalle oder das prächtige Stadtheater. Aschaffenburg ist als charmanter Ort mit viel Historie eine gefragte Einkaufsmetropole in der Großregion Frankfurt Rhein/Main. Im Stadtzentrum gibt es über 700 Läden und die Stadtgalerie ist das grösste innenstädtische Shopping-Center in Nord-Bayern.

Die Aschaffenburg ist Teil des Ballungsraumes Frankfurt Rhein/Main und nach der Hochschulmetropole Würzburg die zweitgrösste Metropole im Landkreis Niederfranken. Das unterfränkische Gebiet befindet sich im nordwestlichen Bayern und ist unter anderem an die Länder Hessen und Baden-Württemberg angrenzend. Von Aschaffenburg aus liegen der Main und die Aschaff. Der Ort zählt noch heute zum Westteil des Spessart.

Im südhessischen Ballungsraum mit großen Städten wie Frankfurt, Offenbach, Wiesbaden oder Mainz ist die wunderschöne Metropole Aschaffenburg bei Stadttouristen sehr gefragt. Allein die Universität Aschaffenburg hat rund 2.400 Studierende, so dass die Universität auch ein jüngeres Zielpublikum hat. In Aschaffenburg finden Sie viele Gaststätten, Weinstuben, Cafes und traditionelle Gasthöfe.

In der Mainmetropole gibt es eine Vielzahl von Prachtbauten aus der wechselvollen Geschichte der Mainmetropole. Die Johannisburg, das Herzstück von Aschaffenburg, wurde zu Beginn des XVII. Jh. unter dem Kurfürsten Johann Schweickard von Kronberg errichtet. Nach der Zerstörung der Burg im Zweiten Weltkrieg erfolgte der Umbau bis 1964.

Unter den prunkvollen Bauten in Aschaffenburg befinden sich die im XV. Jh. erbaute Kollegialkirche und das 1811 eröffnete Stadttheater Aschaffenburg. Ein historisches Gebäude ist das im Barockstil erbaute Schloss Aschaffenburg. Eine Attraktion in Aschaffenburg ist das Pompejano. Über dem Main ließ Ludwig I. das römische Haus errichten.

Das Zentrum von Aschaffenburg mit vielen Sehenswürdigkeiten, Gaststätten und Pubs ist die alte Stadtmitte mit ihren vielen wunderschönen Holzhäusern und schmalen Alleen. Rund um den Rosenmarkt, eine der traditionellen Strassen mit viel Reiz, befinden sich viele Läden, Cafes und Bars. In Aschaffenburg gibt es neben vielen Sehenswürdigkeiten und großartigen Parkanlagen auch viele kulturelle Angebote.

Die Volksfestspiele am Main im Monat Juli sind das grösste Folklorefest in der bayrischen Untermainregion. Die Stadtfestspiele Aschaffenburg finden am vergangenen Wochenende im August statt und ziehen jedes Jahr weit über 200.000 Zuschauer an. In einer malerischen Umgebung gehört der Aschaffenburger Christkindlmarkt zu den populärsten Veranstaltungen der Hansestadt.

Mehr zum Thema