Aruba Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Aruba

Es gibt aber auch einige Sehenswürdigkeiten. Reservieren Sie Touren & Aktivitäten in Aruba und buchen Sie Tickets zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. In Aruba gibt es eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für einen Städtetrip. Unter den Sehenswürdigkeiten der Karibikinsel Aruba sind die bunten niederländischen Häuser in der malerischen Hauptstadt Oranjestad. Das kulturelle Erbe von Aruba wird hier vorgestellt.

Die Aruba Sehenswürdigkeiten. Ihr Wegweiser zu Aruba

Die schöne Ostseeinsel ist ein idealer Platz für zahlreiche Sportaktivitäten, Vergnügungen, Besichtigungen und Wanderungen in schönen Naturreservaten. Die Oranjestad ist eine Kultur- und Verwaltungshauptstadt von Aruba. Es ist eine lauschige und schöne Kleinstadt. Eines der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt ist die zu Beginn des zwanzigsten Jahrhundert erbaute St. Anna-Kirche.

Obwohl die Gemeinde noch recht jung ist, stand sie immer auf der Rangliste der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Aruba. Sie ist auch für ihren schönen Hochaltar bekannt. Außerdem gibt es mehrere Stadtmuseen - das Historische und das Archäologische sowie das Geologische und Münzmuseum.

In Aruba ist San Nicolas ein beliebter Urlaubsort. Das bedeutendste Wahrzeichen der Pilgerkirche ist die Pilgerkirche. Es ist die erste Christenkirche auf der ganzen Welt, so dass ihre Begründer, Miguel Enrique Alvarez und Domingo Antonio Silvestre, sehr angesehene Menschen in Aruba sind. Ihr Grab befindet sich in der NÃ??he der Pfarrkirche.

Im Norden des Staates kann man unter den Baudenkmälern der Metropole nicht von einem kalifornischen Leuchtturm sprechen. Die Bake ist mit einer Aussichtsterrasse ausgerüstet, die einen herrlichen Ausblick auf die Dünen und die Westküste der Inseln gibt. In Aruba gibt es auch einige Naturattraktionen.

Das bekannteste sind das Naturbad und die Naturbrücke. Das Brückengewölbe ist 7 Meter hoch und der Swimmingpool ist ein kleiner Teil des Küstengewässers, der von großen Felsen umringt ist. Der größte Teil der Inseln liegt im Arikok-Nationalpark. Dort kann man die alten Kolonialbauten, schöne Grotten und eine Vielzahl exotischer Gewächse bewundern.

Im geschützten Teil der lnsel befindet sich ein weiteres Naturreservat - die Schmetterlingsfarm.

Alleine in Aruba - Cruises Seereisenplanung

Wir haben hier Vorschläge für Ausflüge auf Aruba gesammelt. Die Stadt Aruba zählt zu den drei sogenannten ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao) und befindet sich nur etwa 30 km vor der venezuelanischen Grenze. Auf der kargen und trockenen Halbinsel gibt es wunderschöne Sandstrände und Naturschönheiten. Oranjestad mit seinen holländischen Kolonialbauten zieht mit lebendigen Einkaufsstrassen, Gaststätten und Casinos an.

In Aruba kommt man mit dem US-Dollar gut zurecht. Nähere Infos finden Sie auf der deutschen Website der Aruba Tourism Authority. Vom Kreuzfahrtschiff aus sind es nur 5 bis 10 Gehminuten zum Stadtzentrum der Stadt Oranjestad mit seinen Einkaufsmöglichkeiten. Im Hafengebiet stehen zahlreiche Taxis für diejenigen bereit, die Aruba auf eigene Faust erforscht haben.

Zum Beispiel kostet die Fahrt vom Flughafen nach Adlerstrand $10, $11 nach Palm Beach und $38 nach Baby Beach. Selbstverständlich können Sie auf der ganzen Welt auch Quad, Buggy, Motorrad oder Fahrrad ausleihen. Besonders populär sind die Buslinien 10 (Richtung Malmok), 10 Ampere (Richtung Arashi Beach) oder 10 Ampere (Richtung Marriott Hotel).

Auf Aruba gibt es eine saubere und geschützte Stadt. Als Beispiel sei hier das Landausflugprogramm der bekannten Schifffahrtsgesellschaft MSC Cruises für Aruba genannt. Auf Aruba gibt es eine sehr ausgetrocknete lnsel. Es gibt aber auch einige Sehenswürdigkeiten. Im Arikok Nationalpark (arubanationalpark.org), der etwa ein Viertel der Fläche der Insel ausmacht, finden sich rauhe, unberührte Landschaften und eine Ruheoase.

Hier gibt es Divi-Divi und Kwihi-Bäume, Kakteen, Aloe, Exotenblumen, Vogelarten und Leguane. Das kleine Kapital lässt sich sehr gut zu Fuss erobern. Aruba's Kapital ist nicht nur ein Eldorado für Shopping-Fans und Spieler. Sie werden aber auch einige Sehenswürdigkeiten finden. Eine fünfstündige Rundreise verbindet viele der Sehenswürdigkeiten von Aruba.

Ab Oranjestad fahren Sie nordwestlich am Meer entlang zur ehemaligen Mühlenanlage und weiter zum kleinen Dorf Noord mit der Sv. Danach ostwärts zur Nordseite mit den Überresten einer ehemaligen Goldhütte bei Bushiribana und zum Haifutterplatz. Haltestellen sind die seltsamen Gesteinsformationen von Ayo und Casibari und die Grotte von Canashito, in der Schreiberzeichnungen und Bilderschriften der antiken Arawaks zu bewundern sind.

1840 wurde die Aloe Vera in Aruba vorgestellt. Schon bald wuchs die Firma auf einem großen Teil der Inseln und wurde zum weltgrößten Aloexporteur. Auf Aruba Aloe können Sie die Verarbeitung dieser nützlichen Anlage mitverfolgen. Die Stadt Aruba ist ein wahres Strandparadies. Auch auf Aruba sind alle Sandstrände offen.

Divi Beach kann zu Fuss vom Strand aus erreicht werden. Die meisten Feriengäste ziehen es vor, etwas weiter im Norden zu fahren, da es billige Transportmittel mit Taxis und Bussystemen gibt. Besonders beliebt sind Eagle Beach und Palm Beach.

Die Eagle Beach nimmt oft auch noch einen der Top 10 der besten Sandstrände der Erde ein. Typische Dividivi-Bäume der Inseln sorgen für Abwechslung. Nicht weit entfernt im Norden ist Palm Beach. Das ist das Touristenzentrum von Aruba mit vielen Hotels am Strand. Hier ist es bisweilen etwas überfüllt und generell etwas laut.

Am Südostende von Aruba ist der Baby Beach der ideale Ort für die ganze Familie mit Kind wegen des seichten Wasser. Der Golfplatz Tierra del Sol ist der beste Golfplatz der Stadt. Der Aruba Golf Club in San Nicolas hat auch einen 18-Loch-Platz (Par: 72). Auch auf Aruba kommen Tauchern ihre Vorteile zugute.

Sie ist die Hauptstadt des Wracktauchens in der karibischen Welt. Bewährte Provider auf Aruba sind zum Beispiel Pelican Adventures oder Red Sail Sports. Die besten Voraussetzungen für Surfer gibt es auf der ganzen Welt. Die beliebteste Stelle ist Malmok Beach.

Mehr zum Thema