Argentinien Klima

Klima Argentinien

Das Klima in Argentinien ist aufgrund der großen Ausdehnung des Landes und der unterschiedlichen Höhenlagen sehr unterschiedlich. Argentinien verfügt aufgrund seiner großen Nord-Süd-Ausdehnung über zahlreiche Klimazonen. Tabelle und Diagramm für Tandil. Was ist das Wetter während Ihres Sprachkurses in Argentinien? Ihr wollt wissen, wie das Wetter und das Klima in Argentinien ist?

Klima & Klima Argentinien | Länderinfo

Die argentinische Klimazone ist sehr unterschiedlich, da Argentinien aufgrund seiner großen Ausdehnung viele verschiedene Zonen hat. Das sind subtropische Bedingungen im hohen Norden bis hin zu klirrender Hitze im SÃ?den. Daher fallen die Temperaturwerte nach SÃ? und die NiederschlÃ?ge von Ost nach West. Ein weiteres besonderes Merkmal des Klimas in Argentinien ist der Wind.

Der Grund dafür ist manchmal das Fehlen von Ost-West-Bergketten, die den Winden "freien Lauf" lassen.

Empfehlenswerte Mitgliedsbeiträge

Aktuelles Klima in Argentinien und die Prognose für die kommenden Tage. Auch für Ihre Urlaubsplanung steht Ihnen die Klima-Tabelle mit ausführlichen Informationen über Temperaturen, regnerische Tage, Sonnenscheinstunden, Luftfeuchte und viele andere Klimawerte zur Verfügung. Gegenüberstellung: Der Durchschnittsniederschlag in Hamburg beträgt zwischen 42mm (im Februar) und 79mm (im Juli). Ein Tag in Hamburg dauert im Monat September etwa 10h.

Die Sonnenscheindauer von 31% entspricht 3,1h. Wandlung: 1,1 m/s entspricht 4,0 km/h. Beispiel: Die eingesetzten Klima-Daten beruhen auf einem weltweit gültigen Interpolations-Modell mit einer Genauigkeit von 2 Bögenminuten. Die Interpolationsverfahren unterliegen den Beschränkungen der benutzten Datenquellen und können in Küstengebieten nicht vollständig sein. Klimainformationen ohne Garantie. Die meteorologische Berechnung basiert auf den Klimadurchschnittswerten der vergangenen 20 Jahre.

Als Klimaprognose / Wettervorhersage sind die genannten Werte daher nicht verwendbar.

Bestes Reiseverhalten Argentinien (Klimatabelle und Klimakarte)

Und wann nach Argentinien? Wegen der Klimaunterschiede ist es schwierig, von einer besten Reisesaison für ganz Argentinien zu reden. Nichtsdestotrotz gibt es auch sehr gute Gelegenheiten für Rundfahrten durch das imposante Gebiet, um die unterschiedlichen Gebiete miteinander zu verbinden. Im Allgemeinen ist die Stadt Buenos Aires das ganze Jahr über für einen Ausflug geeignet, der Sommer ist recht kurz und die Temperaturen bleiben erfreulich mäßig.

Buenos Aires ist jedoch am besten in den Übergangsmonaten im Frühjahr und Oktober zu bereisen. In Nordargentinien ist es ziemlich trocken, besonders an den Iguazú-Wasserfällen ist es das ganze Jahr über sehr nass. In Südargentinien wird der argentinische Hochsommer von Nov. bis Mrz. als die schönste Reisesaison für Patagonien und Feuerland angesehen.

Man sieht es schon: Der Süd scheint von Nov. bis Nov., der Nordteil dagegen lieber andersherum von Nov. bis Nov. Argentinien: Die folgende Tabelle zeigt die besten Reisezeiten je nach Land (Argentinien). Unten stehend erhalten Sie die Klima-Diagramme für die verschiedenen Zonen. Zusätzlich gibt es eine Serie von Vergleichsgrafiken, mit denen Sie die Klimabedingungen in den jeweiligen Gebieten rasch gegenüberstehen.

Die schönste Zeit des Jahres in Argentinien: Hier gibt es die besten Frühbucherangebote! Unten stehend findest du einige Klima-Tabellen für Argentinien mit Angaben zu Temperatur, Niederschlägen, Wassertemperaturen und Sonnenscheindauer. Nach unserer Klima-Tabelle ist der Dez. der sonnenreichste Kalendermonat mit einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer von 10h/Tag. Alle Argentinier sollten den klassischen Tangotanz probieren. In Buenos Aires gibt es einen echten Hot Spot, der für viele Gäste sowieso der Startpunkt ist.

Eine weitere Besonderheit in Argentinien ist natürlich die Tier- und Pflanzenwelt. Es gibt in jeder Gegend des ganzen Bundeslandes viel zu erleben. Das südliche Patagonien ist einzigartig in der Welt und steht auf der Wunschliste vieler Urlauber.

Die Argentinier sind ideal für eine Rundfahrt und können mit benachbarten Ländern wie Brasilien, Chile oder Uruguay (mit der Faehre von Buenos Aires) kombiniert werden. Erleben Sie eine 4-stündige Busrundfahrt mit einer Tour durch die besten Viertel von Buenos Aires. Besichtigen Sie die historischen Denkmäler wie die Plaza de Mayo, Recoleta und den Obelisk.

Erleben Sie die bedeutendsten Sehenswuerdigkeiten von Buenos Aires in kleinen Sendungen. Fahren Sie in luftgekühlten Kleinbussen mit einem professionellen Führer. Erforschen Sie San Telmo, das Älteste Wohnviertel der Metropole, La Boca, wo der Tango König ist, und vieles mehr! Auf dieser 3-stündigen Rundfahrt können Sie die Schönheiten von Buenos Aires kennenlernen und alle touristischen Attraktionen und großen Stadtteile besichtigen.

Entdecken Sie die "Stadt des Tangos" in San Telmo und das bunte Viertel La Boca. Wir haben auch detaillierte Angaben zum Klima in der nachfolgenden Region:

Mehr zum Thema